Familienbuch Euregio

Philipp Heinrich Pastor
* 29.09.1787 ev Burtscheid / Aachen    + 30.08.1844 Burtscheid / Aachen
Beruf: Tuch- und Nadelfabrikant 
[Lüth] [Wikipedia] Philipp Heinrich Pastor der jüngere, *29.09.1787 in Burtscheid, *30.08.1844 in Aachen, war ein deutscher Tuch- und Nadelfabrikant und Präsident der Industrie- und Handelskammer Aachen. Er war der Neffe und Firmenerbe von Philipp Heinrich Pastor dem älteren (1752-1821) 
[Lüth] [Wikipedia] Philipp Heinrich Pastor (1787–1844), Vater von Rudolf Arthur Pastor 
[Lüth] [AachenCasino] N°76, Philipp Heinrich Pastor, Tuch- und Nadelfabrikant, *29.09.1787 in Burtscheid, war verheiratet mit Johanna Wilhelmine Henriette Lindgens, *11.02.1799 in Düsseldorf, +23.02.1876. 
Er war wie sein Bruder Johann Friiedrich Mitbegründer der Aachener Feuer-Versicherung. Neben David Hansemann ist es seinem Verdienst zuzuschreiben, daß die rheinische Eisenbahn ihren Weg nicht an Aachenvorbei, sondern über Aachen nahm. 
Von 1842-1843 war er Präsident der Handelskammer. 
Heinrich Pastor starb am 30.08.1844 in Burtscheid.
Eltern: Wilhelm Anton Pastor und Katharina Elisabeth Fabricius
Link: Wikipedia: Philipp Heinrich Pastor
Link: Digitale Bibliothek: Familie Pastor
Casinogesellschaft Aachen
Persönlichkeiten im Spiegel Aachener Straßen
Johanna Wilhelmine Lindgens
* 11.02.1799 ev Düsseldorf    + 23.02.1876 Aachen
Johanna Wilhelmine Henriette Lindgens 
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Düsseldorf, Evangelisch-Reformierte Kirche, Johanna Wilhelmina Lindgens, *21.02.1799, Taufe am 21.02.1799, Tochter von Anton Lindgens und Johanna Catharina Schorn 
[Lüth] [Heidermanns] [Macco] Johanna Lindgens, *11.02.1799, Tochter von Anton Lindgens und Johanna Katharina Schorn, wurde am 21.02.1799 in Düsseldorf getauft. Sie war verheiratet mit Philipp Heinrich Pastor, Sohn von Wilhelm Anton Pastor und Katharina Elisabeth Fabricius. 
[Lüth] [Wikipedia] Johanna Wilhelmine Henriette Lindgens (1799–1876), Mutter von Rudolf Arthur Pastor 
[Lüth] [AachenCasino] Johanna Wilhelmine Henriette Lindgens, *11.02.1799 in Düsseldorf, Ehefrau von Philipp Heinrich Pastor, starb am 23.02.1876. 
[Lüth] [Heidermanns] [Macco] Johanna Lindgens starb am 23.02.1876 in Aachen.
Eltern: Anton Lindgens und Johanna Katharina Schorn
  28.09.1822 Burtscheid / Aachen
[Lüth] [IGI] [Heiratsurkunde] Burtscheid, Heirat am 28.09.1822 zwischen Philipp Heinrich Pastor und Johanne Wilhelmine Lindgens  
7 Kinder
Elisabeth Julie Pastor
* 14.07.1823 ev Burtscheid / Aachen    + 03.04.1905 Burtscheid / Aachen
Elisabeth Antoinette Pastor 
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Burtscheid ev, Elisabeth Julie Pastor, *14.07.1823 in Burtscheid, Tochter von Philipp Heinrich Pastor und Wilhelmina Lindgens, wurde am 10.09.1823 getauft. 
[Lüth] [Heidermanns] [Macco] Julia Antoinette Elisabeth Pastor, *11.07.1823 Burtscheid, +03.04.1905 Burtscheid; evangelisch; Tochter von Philipp Heinrich Pastor und Johanna Wilhelmina Henriette Lindgens; Heirat 02.03.1847 in Burtscheid mit August Wilhelm Kleinschmit  
[Lüth] [IGI] [Heiratsurkunde] Burtscheid, ihre Heirat am 02.03.1847
∞ 02.03.1847 Burtscheid / Aachen mit August Wilhelm Kleinschmidt
2 Kinder: Philipp Heinrich August, Hermann
Johann Friedrich Pastor
* 15.01.1825 ev Burtscheid / Aachen   
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Burtscheid, Johann Friedrich Pastor, Sohn von Philipp Heinrich Pastor und Wilhelmine Lindgens, wurde am 15.01.1825 getauft.
Peter Heinrich Pastor
* 17.03.1826 ev Aachen    + 23.10.1892 Washington
Peter Heinrich Gotthard Pastor 
Beruf: Tuchexporteur 
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Aachen ev, Peter Heinrich Pastor, *17.03.1826 in Burtscheid, Sohn von Philipp Heinrich Pastor und Wilhelmina Lindgens, wurde am 16.05.1826 in Aachen getauft. 
[Lüth] [Wikipedia] Peter Heinrich Gotthard Pastor (1826-1892), führte zusammen mit seinem Bruder Rudolf Arthur die väterliche Nadelfabrik "Philipp Heinrich Pastors Söhne". Nach dem Ausstig aus dieser Firma ging er nach New York und gründete dort Import-Export-Unternehmen Pastor & Hardt, an dem auch sein Bruder beteiligt war. 
[Lüth] [AachenCasino] N°620, Peter Heinrich Gotthard Pastor, Tuchexporteur, *17.03.1826 in Burtscheid, Sohn von Philipp Heinrich Pastor, war verheiratet mit Anna Elisabeth Peltzer, *17.05.1836 in Paris, Tochter von Viktor Emil Peltzer und Susanna Catharina Lynen. 
Heinrich Pastor war ursprünglich Teilhaber der Nadelfabrik "Philipp Heinrich Pastor Söhne" in Burtscheid. Er lebte aber später meist in den USA, wo er das Importgeschäft "Pastor und Hardt" in New York betrieb. 
Er starb am 23.10.1892 in Washington.
∞ 10.04.1855 Paris mit Anna Elisabeth Peltzer
2 Kinder: Suzanne Emma, Wilhelmina Susanna
Casinogesellschaft Aachen
Wilhelm Alphons Pastor
* 11.07.1827 ev Aachen   
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Aachen ev, Wilhelm Alphons Pastor, *31.03.1827 in Burtscheid, Sohn von Philipp Heinrich Pastor und Wilhelmina Lindgens, wurde am 11.07.1827 in Aachen getauft.
Rudolf Arthur Pastor
* 04.11.1828 ev Burtscheid / Aachen    + 14.11.1892 Aachen
Arthur Pastor 
Beruf: Nadelfabrikant, Kommerzienrat 
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Aachen ev, Rudolph Arthur Pastor, Sohn von Philipp Heinrich Pastor und Wilhelmina Lindgens, wurde am 30.12.1828 in Aachen getauft. 
[Lüth] [Wikipedia] Rudolf Arthur Pastor, *04.11.1828 in Burtscheid, +14.11.1892 in Aachen, Sohn des Tuch- und Nadelfabrikanten Philipp Heinrich Pastor (1787–1844) und der Johanna Wilhelmine Henriette Lindgens (1799–1876) war ein deutscher Nadelfabrikant und königlich-preußischer Kommerzienrat. 
Er machte sich besonders für die Belange Burtscheids verdient, wurde zum stellvertretenden Friedensrichter sowie mehrfach sowohl zum Beigeordneten und Stadtrat als auch zum Kreisdeputierten des Landkreises Aachen ernannt und in den Provinzialrat der Rheinprovinz gewählt. 
[Lüth] [AachenCasino] N°474 Arthur Pastor, Nadelfabrikant, Inhaber der Firma "Ph. H. Pastor Söhne" in Burtscheid, war Mitglied der Handelskammer und königlicher Kommerzienrat. Er war verheiratet mit Emilie Kannengießer, *05.09.1827 in Düren, +23.08.1902 in Aachen, Tochter von Maria Heinrich Josef Hermann Josef Peter Hubert Kannengießer und Maria Catharina Julie Johanna von Zantis-Frymerson 
[Grabstein] Aachen, Heißbergfriedhof, Arthur Pastor, 4.11.1828 - 14.11.1892
∞ 25.10.1854 Burtscheid / Aachen mit Emilie Adolfine Kannengießer
4 Kinder: Arthur, Carl Theodor, Wilhelm Emil, Wilhelm Victor
Familiengrabstätte Arthur Pastor
Link: Wikipedia: Rudolf Arthur Pastor
Casinogesellschaft Aachen
Carl Wilhelm Pastor
* 15.03.1832 ev Burtscheid / Aachen   
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Aachen ev, Carl Wilhelm Pastor, geboren in Burtscheid, Sohn von Philipp Heinrich Pastor und Wilhelmina Lindgens, wurde am 15.03.1832 in Aachen getauft.
Eduard Hugo Pastor
* 25.06.1834 ev Burtscheid / Aachen    + 10.03.1880 Aachen
Beruf: Spinnereibesitzer 
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Aachen ev, Eduard Hugo Pastor, geboren in Burtscheid, Sohn von Philipp Heinrich Pastor und Wilhelmina Lindgens, wurde am 25.06.1834 in Aachen getauft. 
[Lüth] [Heidermanns] [Macco] Eduard Hugo Pastor, *17.06.1834 Burtscheid, +10.03.1880 Aachen; Spinnereibesitzer in Aachen; evangelisch; Sohn von Philipp Heinrich Pastor und Johanna Wilhelmina Henriette Lindgens; er starb unverheiratet.

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=99908
 
Nach oben