Familienbuch Euregio

Karl Heinrich von Görschen
* 09.01.1784 ev Dessau    + 01.11.1861 Aachen
Beruf: Geheim- und Oberregierungsrat 
[Lüth] [Wikipedia] Karl Heinrich von Görschen, (1784–1860), preuß. Geheim- und Oberregierungsrat in Aachen 
[Lüth] [MaccoWappen] Karl Heinrich von Görschen, *09.01.1784, +01.11.1861 
[Lüth] [AachenCasino] N°252, Carl Heinrich von Görschen, *09.01.1784 in Dessau, Sohn des Oberforstmeisters Heinrich Otto von Görschen und der Sophie Louise Ackermann, war verheiratet mit Sophie Wilhelmine Hasselbach, Tochter von Johann David Hasselbach und Friederike Veronika Keller. 
Carl Heinrich von Görschen war Regierungsrat, später Geheimer und Oberregierungsrat. Er war bis 1849 an der Regierung zu Aachen tätig, vorher in Königlich Westfälischen Diensten. 
Er starb am 01.11.1860 in Aachen.
Eltern: Heinrich Otto von Görschen und Sophie Louise Ackermann
Link: Wikipedia: das Adelsgeschlecht von Görschen
Casinogesellschaft Aachen
Sophie Wilhelmine Hasselbach
* 05.06.1803 Aachen    + 05.12.1886 Aachen
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, *05.06.1803 in Aachen, Wilhelmine Sophie Hasselbach, Tochter von Jean David Hasselbach und Frederique Veronique Keller 
[Lüth] [MaccoWappen] Sophie Wilhelmine Hasselbach, Tochter von David Hasselbach und Veronika Keller, war mit dem Geheimen Oberregierungsrat Karl Heinrich von Görschen, *09.01.1784, +01.11.1861, verheiratet, aus welcher Ehe der um die Stadt Aachen verdiente Robert von Görschen stammte. 
[Lüth] [AachenCasino] Sophie Wilhelmine Hasselbach, *05.06.1803 in Aachen, Tochter von Johann David Hasselbach und Friederike Veronika Keller, war verheiratet mit Carl Heinrich von Görschen, Sohn von Heinrich Otto von Görschen und der Sophie Louise Ackermann. 
Sie starb am 05.12.1886 in Aachen.
Eltern: David Hasselbach und Veronika Keller
  30.12.1825 Aachen
[Lüth] [MaccoWappen] Heirat zwischen Karl Heinrich von Görschen, Geheimer Oberregierungsrat, und Sophie Wilhelmine Hasselbach, Tochter von David Hasselbach und Veronika Keller  
6 Kinder
Friedrich Heinrich von Görschen
* 08.11.1826 ev Aachen    + 27.03.1890 Aachen
Otto von Görschen 
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Aachen ev, Fridrich Heinrich von Goerschen, *08.11.1826, Sohn von Carl Heinrich von Goerschen und Wilhelmina Sophie Hasselbach, wurde am 30.11.1826 getauft. 
[Lüth] [AachenCasino] N°558 Otto von Görschen, Rittmeister a. D. *08.11.1826, Sohn von Karl Heinrich von Görschen und Sophie Wilhelmine Hasselbach, blieb unverheiratet. 
Er starb am 27.03.1890 in Aachen.
Casinogesellschaft Aachen
Robert von Görschen
* 22.11.1829 ev Aachen    + 10.01.1914 Aachen
Beruf: Wirtschaftsjurist, Justiziar, Stadtverordneter 
[Lüth] [Wikipedia] Robert Oskar Julius von Görschen, * 22.11.1829 in Aachen, +10.01.1914 in Aachen, war ein über die Regio Aachen hinaus erfolgreicher Wirtschaftsjurist und Initiator vieler sozialer und kultureller Institutionen. 
Er war Besitzer von Gut Klau in Aachen und verheiratet mit Elise Helene Friederike Brüggemann (1833-1917) 
Über lange Jahre hinweg war er als Justiziar für die Aachener und Münchener Feuer-Versicherungs-Gesellschaft tätig, später auch im Aufsichtsrat des Eschweiler Bergvereins (EBV). 
Robert von Görschen war u.a. maßgeblich dafür mitverantwortlich, dass beispielsweise das Einhard-Gymnasium am 1. Mai 1886 in Aachen, das David-Hansemann-Denkmal nebst Gestaltung der Umgebung des Denkmals am 29. August 1888 sowie der Aachener Bismarckturm am 22. Juli 1907 gebaut und jeweils eingeweiht werden konnten. Von 1884 bis 1909 war er Stadtverordneter von Aachen 
In Würselen wurde 1903 der Hauptschacht der Grube Gouley nach ihm benannt, im Jahre 1953 ebenfalls eine dort angrenzende Straße. Auch in Aachen existiert eine von-Görschen-Straße. 
Robert Oskar Julius von Görschen, der dem alten deutschen Adelsgeschlecht derer von Görschen entstammt und Besitzer von Gut Klau in Aachen war, war verheiratet mit Elise Helene Friederike Brüggemann (1833-1917) und hatte mit ihr vier Söhne und zwei Töchter. 
[Lüth] [AachenCasino] N°486, Robert von Görschen war 1886 und von 1902-1909 Präsident des Casino.
∞ 04.09.1861 Aachen,  05.09.1861 Aachen mit Elise Helene Brüggemann
7 Kinder: Heinrich Friedrich, Robert Walter, Bruno Hans, Anna Luise, Wilhelmine Marie, Robert Julius, Hermann Otto
Link: Wikipedia: Robert Oskar Julius von Görschen
Casinogesellschaft Aachen
August Max von Görschen
* 27.09.1832 ev Aachen   
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Aachen ev, August Max von Goerschen, Sohn von Carl Heinrich von Goerschen und Wilhelmina Sophie Hasselbach, wurde am 27.09.1832 getauft.
Louisa von Görschen
* 12.11.1834 ev Aachen    + 11.11.1902 Aachen
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Aachen ev, Louise von Goerschen, Tochter von Carl Heinrich von Goerschen und Wilhelmina Sophie Hasselbach, wurde am 12.11.1834 getauft. 
[Lüth] [Grabstein] Aachen Westfriedhof, Luise von der Mosel, geb. von Görschen, *19.06.1834 zu Aachen, +11.11.1902 zu Aachen
∞ 20.05.1862 Aachen mit Friedrich Wilhelm von der Mosel
4 Kinder: Otto, Frieda Luise, Helene, Louise Elisabeth
Thecla Wilhelmine von Görschen
* 16.10.1836 ev Aachen   
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Aachen ev, Thecla Wilhelmine von Goerschen, Tochter von Carl Heinrich von Goerschen und Wilhelmina Sophie Hasselbach, wurde am 16.10.1836 getauft.
∞ 01.05.1861 Aachen mit Felix von der Mosel
Richard Adolph von Görschen
* 07.03.1839 ev Aachen    + 17.12.1925 Aachen
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Aachen ev, Richard Adolph von Goerschen, Sohn von Carl Heinrich von Goerschen und Wilhelmina Sophie Hasselbach, wurde am 07.03.1839 getauft. 
[Lüth] [AachenCasino] N°722, Richard Adolf von Görschen, Rentner, Sohn von Karl Heinrich von Görschen und Sophie Wilhelmine Hasselbach, war verheiratet mit Emma Victoria Rutland aus London. 
Richard von Görschen lebte lange als Kaufmann in London. 
Er starb am 17.12.1925 in Aachen.
∞ 18.08.1868 London mit Emma Victoria Rutland
Casinogesellschaft Aachen

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=99443
 
Nach oben