Familienbuch Euregio

Matthias Schleicher
* 25.10.1663 ev Stolberg / Rhld.    + 23.03.1723 Stolberg / Rhld.
Beruf: Messingfabrikant und Kupfermeister 
[Lynen] [Taufbuch] Stolberg, Matthias Schleicher, Sohn von Leonhard Schleicher und Sibilla Peltzer, wurde am 25.10.1663 getauft 
[Lynen] Matthias Schleicher war Kupfermeister auf dem Bernhardshammer 
[Lüth] [Wikipedia] Zwischen 1680 und 1723 übernahm sein (Leonhard's) Sohn Matthias die Messingherstellung auf dem Bernardshammer, während der jüngste Sohn Gilliam (*1673, +1731) den Kupferhof Unterster Hof übernahm. Matthias heiratete in erster Ehe Gertrud Lynen (*1666, +1694), nach ihrem Tod in zweiter Ehe Gertrud Schauff (*10.11.1658, +05.09.1729). Er übernahm mit siebzehn Jahren nach dem Tod seines Vaters und Bruders die Führung des Bernardshammers. Sein Sohn Leonhard (*15.011693, +22.03.1753) aus erster und Isaac (*22.10.1697, +05.02.1753) aus zweiter Ehe, betrieben die Messingfertigung auf dem Bernardshammer. Zwischen beiden Brüdern kam es häufig zu Streitigkeiten und sie führten aufwendige und kostspielige Prozesse gegeneinander. Als beide innerhalb eines Jahres starben, lasteten auf dem Kupferhof hohe Schulden. 
[SGV] Band 29, Der Enkel von Leonhard Schleicher und Katharina Beck, Matthias Schleicher, wie sein Vater und Großvater Kupfermeister auf dem Bernhardshammer, war zweimal verheiratet. Aus seiner zweiten Ehe mit Gertrud Schauff heiratete die Tochter Maria Agneta 1721 Abraham Friedrich Peltzer, Kupfermeister auf dem Sonnenthal, den ältesten Sohn des Mattheis Peltzer vom Steinfeld, der schon um 1699 den Kupferhof Grünenthal erbaut hatte. 
[Lynen] [Sterbebuch] Stolberg, Matthias Schleicher, Ehemann von Gertrud Schauff, starb am 23.03.1723 und wurde auf dem Finkenberger Friedhof (Grabstein Nr. 11) beerdigt.
2 Heiraten:
∞  08.11.1684   Gertrud Lynen

∞  1695   Gertrud Schauff
Eltern: Leonhard Schleicher und Sibilla Peltzer
Der Kupferhof "Bernhardshammer"
Gertrud Lynen
* 12.04.1666 Stolberg / Rhld.    + 1694 Stolberg / Rhld.
[Lynen] [Taufbuch] Stolberg, Gertrud Lynen, Tochter von Laurenz Lynen und Anna de Blanche, wurde am 12.04.1666 getauft 
[Lynen] [Sterbebuch] Stolberg, Gertrud Lynen, Tochter von Laurenz Lynen und Anna de Blanche, starb 1694
Eltern: Laurenz Lynen und Anna de Blanche
  08.11.1684 Stolberg / Rhld.
[Lynen] [Heiratsbuch] Heirat zwischen Matthias Schleicher vom Bernhardshammer, Sohn von Leonhard Schleicher und Sibilla Peltzer, und Gertrud Lynen, Tochter von Laurenz Lynen und Anna de Blanche 
1 Kind
Leonhard Schleicher
* 15.01.1693 ev     + 22.03.1753
Beruf: Messingfabrikant, Hammerwerksbesitzer 
[Prym] [Lynen] Leonhard Schleicher war Hammerwerksbesitzer auf dem Bernhardshammer 
[Lüth] [Wikipedia] Leonhard Schleicher, *15.01.1693, Sohn von Matthias Schleicher und Gertrud Lynen, hatte Gertrud Huppertz geheiratet und sich etwa um 1723 entschlossen, in Nachbarschaft des Bernardshammers ein Gebäude, das zukünftig Klein-Bernardshammer genannt wurde, und ein großes Wohnhaus, den Groß-Bernardshammer, zu errichten. Das zweigeschossige Haus fiel durch seinen Eingangsbereich mit dem über dem Eingang befindlichen Familienwappen und dem aufwendigen Treppenhaus auf. Das Gebäude ist bis heute erhalten. 
Leonhard und Gertrud hatten die Söhne Matthias (*17.09.1725 (!), +18.03.1778), Nikolaus und Leonhard sowie fünf Töchter. Nachdem Leonhards letzter Enkel Moritz Schleicher starb, wechselte 1839 der Besitz des Bernardshammers. Er wurde von Laurenz Richard Lynen übernommen, der die Schwester Moritz Schleichers Katharina Gertrud geheiratet hatte. 
Leonhard und sein Stiefbruder Isaak betrieben die Messingfertigung auf dem Bernardshammer. Zwischen beiden Brüdern kam es häufig zu Streitigkeiten und sie führten aufwendige und kostspielige Prozesse gegeneinander. Als beide innerhalb eines Jahres starben, lasteten auf dem Kupferhof hohe Schulden.  
Isaacs Sohn Matthias gelang es, die Messingfertigung auf dem Bernardshammer weiterzuführen. Zusätzlich errichtete er hier eine Wachstuchfabrik.
∞ 26.10.1722 Stolberg / Rheinland mit Ida Gertrud Huppertz
7 Kinder: Matthias, Marie Gertrud, Ida Sibilla, Anna Mechthild, Leonhard, Johanna Maria, Nikolaus
Link: Wikipedia: Kupferhof Bernardshammer
Matthias Schleicher
* 25.10.1663 ev Stolberg / Rhld.    + 23.03.1723 Stolberg / Rhld.
Beruf: Messingfabrikant und Kupfermeister 
[Lynen] [Taufbuch] Stolberg, Matthias Schleicher, Sohn von Leonhard Schleicher und Sibilla Peltzer, wurde am 25.10.1663 getauft 
[Lynen] Matthias Schleicher war Kupfermeister auf dem Bernhardshammer 
[Lüth] [Wikipedia] Zwischen 1680 und 1723 übernahm sein (Leonhard's) Sohn Matthias die Messingherstellung auf dem Bernardshammer, während der jüngste Sohn Gilliam (*1673, +1731) den Kupferhof Unterster Hof übernahm. Matthias heiratete in erster Ehe Gertrud Lynen (*1666, +1694), nach ihrem Tod in zweiter Ehe Gertrud Schauff (*10.11.1658, +05.09.1729). Er übernahm mit siebzehn Jahren nach dem Tod seines Vaters und Bruders die Führung des Bernardshammers. Sein Sohn Leonhard (*15.011693, +22.03.1753) aus erster und Isaac (*22.10.1697, +05.02.1753) aus zweiter Ehe, betrieben die Messingfertigung auf dem Bernardshammer. Zwischen beiden Brüdern kam es häufig zu Streitigkeiten und sie führten aufwendige und kostspielige Prozesse gegeneinander. Als beide innerhalb eines Jahres starben, lasteten auf dem Kupferhof hohe Schulden. 
[SGV] Band 29, Der Enkel von Leonhard Schleicher und Katharina Beck, Matthias Schleicher, wie sein Vater und Großvater Kupfermeister auf dem Bernhardshammer, war zweimal verheiratet. Aus seiner zweiten Ehe mit Gertrud Schauff heiratete die Tochter Maria Agneta 1721 Abraham Friedrich Peltzer, Kupfermeister auf dem Sonnenthal, den ältesten Sohn des Mattheis Peltzer vom Steinfeld, der schon um 1699 den Kupferhof Grünenthal erbaut hatte. 
[Lynen] [Sterbebuch] Stolberg, Matthias Schleicher, Ehemann von Gertrud Schauff, starb am 23.03.1723 und wurde auf dem Finkenberger Friedhof (Grabstein Nr. 11) beerdigt.
2 Heiraten:
∞  08.11.1684   Gertrud Lynen

∞  1695   Gertrud Schauff
Eltern: Leonhard Schleicher und Sibilla Peltzer
Der Kupferhof "Bernhardshammer"
Gertrud Schauff
* 08.05.1659 Stolberg / Rhld.    + 05.09.1729 Stolberg / Rhld.
[Lynen] [Taufbuch] Stolberg, ''Gertrud Schauff" wurde am 08.05.1659 getauft 
[SGV] Band 29, Der Enkel von Leonhard Schleicher und Katharina Beck, ''Matthias Schleicher,'' wie sein Vater und Großvater Kupfermeister auf dem Bernhardshammer, war zweimal verheiratet. Aus seiner zweiten Ehe mit Gertrud Schauff heiratete die Tochter Maria Agneta 1721 Abraham Friedrich Peltzer, Kupfermeister auf dem Sonnenthal, den ältesten Sohn des Mattheis Peltzer vom Steinfeld, der schon um 1699 den Kupferhof Grünenthal erbaut hatte. 
[Lynen] [Sterbebuch] Stolberg, ''Gertrud Schauff,''Witwe von Matthias Schleicher, starb am 05.09.1729
  1695 Stolberg / Rhld.
[Lynen] [Heiratsbuch] Heirat zwischen Matthias Schleicher, Witwer von Gertrud Lynen, und Gertrud Schauff 
2 Kinder
Isaac Schleicher
* 22.10.1697 ev Stolberg / Rheinland    + 05.02.1753 Stolberg / Rheinland
Beruf: Kupfermeister 
[Lynen] Isaac Schleicher war Kupfermeister in Stolberg. 
[Lüth] [Familienforschung] Schleicher, Isaak Schleicher, Kupfermeister auf dem Bernhards-Hammer, *22.10.1697 in Stolberg, Sohn von Matthias Schleicher und Gertrud Schauff, wurde am 27.10.1697 getauft. Er war verheiratet mit Johanna Katharina Hoesch, Tochter von Heinrich Hoesch, Kupfermeister auf dem Junkers-Hammer bei Stolberg, und Helena Margaretha von Recklinghausen. 
Er starb am 05.02.1753 in Stolberg. 
[Dovern] Familienbuch der Reformierten Gemeinde in Eschweiler, Isaac Schleicher aus Berndtshammer, Erwähnung als Pate am 25.03.1728, 03.07.1733 und 29.09.1737
∞ 12.12.1724 Stolberg / Rheinland mit Johanna Catharina Hoesch
3 Kinder: Matthias, Helena Margarethe, Gertrud
Maria Agneta Schleicher
[SGV] Band 29, Der Enkel von Leonhard Schleicher und Katharina Beck, Matthias Schleicher, wie sein Vater und Großvater Kupfermeister auf dem Bernhardshammer, war zweimal verheiratet. Aus seiner zweiten Ehe mit Gertrud Schauff heiratete die Tochter Maria Agneta 1721 Abraham Friedrich Peltzer, Kupfermeister auf dem Sonnenthal, den ältesten Sohn des Mattheis Peltzer vom Steinfeld, der schon um 1699 den Kupferhof Grünenthal erbaut hatte.
∞ 02.02.1721 mit Abraham Friedrich Peltzer
1 Kind: Mathias

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=84518
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben