Familienbuch Euregio

Franz Josef Monheim
* 11.06.1891 Aachen    + 10.03.1969 Aachen
[ReySchervier] Seite 97: Sohn von Herrmann Josef Monheim und Therese Dorothea Sinn, Franz Josef Monheim, *14.6.1891 zu Aachen, heiratete am 19.4.1916 Antoinette Hoelzer. In zweiter Ehe heiratete Franz Monheim am 24.7.1926 in Stockholm Ellinka Olga Hoffmann. 
[Lüth] [AachenCasino] N°964, Franz Josef Maria Monheim, *14.06.1891 (so!) in Aachen, Sohn des Fabrikanten Hermann Josef Monheim und der Therese Sinn, war Abiturient des Kaiser-Karl-Gymnasiums (1910) und erhielt eine kaufmännische Ausbildung, besonders in England. 
1914/18 war er Kriegsteilnehmer als Leutnant der Reserve des Jäger-Regiments zu Pferd N°7 und erhielt des E. K.1. 
Während des Krieges war er 1941-1945 als Rittmeister der Reserve Kommandeur des Heimat-Pferdeparkes Aachen. 
Er war Teilhaber der Firma "Leonard Monheim" Aachen, Mitglied des Vorstandes und Aufsichtsrats angesehener Organisationen und Gesellschaften, u. a. Beirat der Deutschen Bank. Seit 1945 war er Mitglied der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer und Mitglied des Karlspreis-Direktoriums. 
Franz Monheim war ein bedeutender Kunstsammler und seit 1961 Inhaber des Großen Bundesverdienstkreuzes. 
Anhang N°964: Er starb am 10.03.1969 in Aachen.
2 Heiraten:
∞  19.04.1916   Antoinette Hoelzer

∞  Ellinka Olga Hoffmann
Eltern: Hermann Josef Monheim und Therese Dorothea Sinn
Casinogesellschaft Aachen
Antoinette Hoelzer
* 10.06.1892 Burtscheid / Aachen    + 08.12.1922
[ReySchervier] Seite 97: Franz Josef Monheim heiratete am 19.4.1916 Antoinette Hoelzer, *16.6.1892 zu Aachen als Tochter des Landgerichtsrats Hoelzer, +8.12.1922. 
[Lüth] [AachenCasino] Maria Antoinette (Tony) Hoelzer, *10.06.1892 in Burtscheid, Tochter des Landgerichtsdirektors Otto Heinrich Hoelzer und der Margarete Willems, war verheiratet mit Franz Josef Maria Monheim, Sohn des Fabrikanten Hermann Josef Monheim und der Therese Sinn. 
Tony Hoelzer starb am 13.12.1922 (so!) in Aachen. 
Eltern: Otto Heinrich Hoelzer und der Margarete Willems
  19.04.1916
[ReySchervier] Seite 97: Franz Josef Monheim heiratete am 19.4.1916 Antoinette Hoelzer.  
Kinder
Irmgard Monheim
* 02.06.1919    + 15.11.2008
[ReySchervier] Seite 97: Tochter von Franz Josef Monheim und Antoinette Hoelzer, Irmgard Monheim, *2.6.1919. 
[Lüth] [Todesanzeige] Irmgard Cadenbach, geb. Monheim, *02.06.1919, starb am 15.11.2008 im Alter von 89 Jahren; Beisetzung im engsten Familienkreis: Hugo Cadenbach und Marlise Oswald, Hans und Irene Mayer-Uellner, geb. Cadenbach, Hugo Cadenbach, Robert und Greta Mayer-Uellner, geb. Kempter, Richard Mayer-Uellner, Julius Mayer-Uellner, Irene Ludwig, geb. Monheim, Ursula Neusser, geb. Monheim, Brigitte Stoms
∞ Aachen mit Hugo Cadenbach
Hermann Monheim
* 23.01.1921 Aachen    + 31.12.1941 Popowo / Smolensk
[ReySchervier] Seite 97: Sohn von Franz Josef Monheim und Antoinette Hoelzer, Hermann Monheim, *23.1.1921. 
[Lüth] [AachenCasino] Hermann Monheim, einziger Sohn von Franz Monheim und Maria Antoinette Hoelzer, fiel in Rußland am 31.12.1941. 
[Volksbund] Hermann Monheim, *24.1.1921 Aachen, Leutnant, gefallen am 31.12.1941 in Popowo; nach den vorliegenden Informationen befindet sich sein Grab derzeit noch in Popowo / Beloj - Rußland.  
Opfer der Kriege
Franz Josef Monheim
* 11.06.1891 Aachen    + 10.03.1969 Aachen
[ReySchervier] Seite 97: Sohn von Herrmann Josef Monheim und Therese Dorothea Sinn, Franz Josef Monheim, *14.6.1891 zu Aachen, heiratete am 19.4.1916 Antoinette Hoelzer. In zweiter Ehe heiratete Franz Monheim am 24.7.1926 in Stockholm Ellinka Olga Hoffmann. 
[Lüth] [AachenCasino] N°964, Franz Josef Maria Monheim, *14.06.1891 (so!) in Aachen, Sohn des Fabrikanten Hermann Josef Monheim und der Therese Sinn, war Abiturient des Kaiser-Karl-Gymnasiums (1910) und erhielt eine kaufmännische Ausbildung, besonders in England. 
1914/18 war er Kriegsteilnehmer als Leutnant der Reserve des Jäger-Regiments zu Pferd N°7 und erhielt des E. K.1. 
Während des Krieges war er 1941-1945 als Rittmeister der Reserve Kommandeur des Heimat-Pferdeparkes Aachen. 
Er war Teilhaber der Firma "Leonard Monheim" Aachen, Mitglied des Vorstandes und Aufsichtsrats angesehener Organisationen und Gesellschaften, u. a. Beirat der Deutschen Bank. Seit 1945 war er Mitglied der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer und Mitglied des Karlspreis-Direktoriums. 
Franz Monheim war ein bedeutender Kunstsammler und seit 1961 Inhaber des Großen Bundesverdienstkreuzes. 
Anhang N°964: Er starb am 10.03.1969 in Aachen.
2 Heiraten:
∞  19.04.1916   Antoinette Hoelzer

∞  Ellinka Olga Hoffmann
Eltern: Hermann Josef Monheim und Therese Dorothea Sinn
Casinogesellschaft Aachen
Ellinka Olga Hoffmann
* 05.08.1903 Orenburg   
[ReySchervier] Seite 97: Ellinka Olga Hoffmann, *5.8.1903 zu Orenburg, zweite Ehefrau von Franz Monheim.
  24.07.1926 Stockholm
[ReySchervier] Seite 97: Franz Monheim heiratete am 24.7.1926 in Stockholm, Ellinka Olga Hoffmann.  
1 Kind
Irene Monheim
* 17.06.1927 Aachen    + 28.11.2010 Aachen
Beruf: Kunsthistorikerin, Kunstsammlerin und Kunst-Mäzenin 
[ReySchervier] Seite 97: Tochter von Franz Josef Monheim und Ellinka Olga Hoffmann, Irene Monheim, *17.6.1927. 
[Wikipedia] Irene Monheim, *17.6.1927 in Aachen, ist die Tochter des Aachener Unternehmers Franz Monheim und dessen Frau Olga Ella. Sie legte 1946 in Aachen ihr Abitur ab und begann 1947 mit einem Studium der Kunstgeschichte, Archäologie und Vor- und Frühgeschichte an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Bereits während des Studiums begann sie, historische und zeitgenössische Kunst und Kulturgüter zu sammeln. 1951 heiratete sie Peter Ludwig. Mit ihm zusammen setzte sie ihre Sammeltätigkeit über 40 Jahre lang fort. Verstorben am 28.11.2010 in Aachen.
mit Peter Ludwig
Todesanzeige Prof. Dr. h. c. mult. Irene Ludwig +2010
Link: Wikipedia - Irene Ludwig *1927

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=80338
 
Nach oben