Familienbuch Euregio

Isidor Beck
* 1885 jd Wien    + Auschwitz
Dori Beck 
Beruf: Kaufmann 
Am 27.4.1942 wurde Isidor Beck nach Polen deportiert. 
[FredVoss] Memorial Page, Dori Beck, Sohn von Franciska Beck, wohnhaft in Wien 
[YadVashem] Isidor Beck, *1885 Wien, Sohn von Jonas Beck und Fanny; Beruf: Kaufmann, wohnhaft in Wien; 1959 Gedenkblatt eingereicht von seiner Schwester Louise Bauer, Israel 
Opfer der Shoa
Eltern: Jonas Beck und Franziska Eibuschutz
Mitzi NN
[FredVoss] S. 98 f., emigrierte mit ihrem Sohn Herbert nach England.
1 Kind
Herbert Beck
* 28.02.1923 jd Wien    + 13.03.1944
[FredVoss] S. 98 f., Herbert Beck emigrierte mit seiner Mutter nach England und schloss sich dort der Free Czechoslovakia Air Force an. Er ist beim Abschuss seines Flugzeuges über Deutschland umgekommen.  
Als britisher Staatsbürger kämpfte Herbert Beck im Range eines Serganten für die Royal Air Force in der 311. Schwadron, Free Czechoslovakia Air Force, als Funker.  
Runnymede Memorial, Egham, England, Tafel 224: Sergant Herbert Beck, gefallen am 13.3.1944 
Opfer der Kriege
Ein Denkmal für Herbert Beck +1944
Link: Über die Runnymede Gedenkstätte bei Egham, England
1 Seite in der Fotogalerie

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=71876
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben