Familienbuch Euregio

Albert Voß
* 08.01.1887 jd Embken    + 07.02.1967 Gram
Beruf: Angestellter, Vertreter in der Textilindustrie, Reporter 
[Geburtsurkunde] Bürvenich, Albert Voß, *8.1.1887 Embken, Sohn von Friedrich Wilhelm Voß, Handelsmann zu Embken, und Sophia Kahn, israelitischer Religion 
[Ahnentafel] Familie Voss USA: Albert Voss, *1.1.1887, +7.2.1967; oo Gudny Nielson 
Albert Voss war im ersten Weltkrieg als Bürokraft auf einem Bataillonsbüro in Hygum stationiert. Hygum gehörte seinerzeit zu Deutschland und kam 1920 wieder an Dänemark. Dort lernte er die Familie Fredslund kennen, zu der er auch nach seiner Rückkehr nach Deutschland noch steten Kontakt aufrecht hielt. 1934 emigrierte er nach Dänemark und zog zu der Familie Fredslund in Hygum. 1935 heiratete er Gudni Nielsen, die Lehrerin an der Schule in Hygum war. Nach dem Krieg arbeitete er als Reporter für die Zeitungen Dannevirke und Vestkysten. Bis zu seinem Tod 1967 blieb er in Hygum wohnen. Er starb im Krankenhaus von Gram. 
Albert und Gudni sind beerdigt auf dem Friedhof von Brørup.
Eltern: Friedrich Wilhelm Voß und Sophie Kahn
Albert Voss und Gudni Nielsen, Hygum in Dänemark, 1935
Geburtsurkunde Albert Voß 1887
Onkel Albert Voss aus Dänemark schreibt an seinen Neffen Rudy
Albert Voss emigriert nach Dänemark
8 Seiten in der Fotogalerie
Gudni Nielsen
* 29.03.1895    + 1956 Hygum
Gudny Nielson 
Beruf: Lehrerin 
[Ahnentafel] Familie Voss USA: Gudny Nielson, *29.3.1895, +1956, Ehefrau von Albert Voss 
Albert Voss und Gudni Nielsen haben 1935 geheiratet. Gudni Nielsen war 30 Jahre lang Lehrerin an der Schule in Hygum. (s. Dokumentensammlung, Hygum 1935) 
Albert und Gudni sind beerdigt auf dem Friedhof von Brørup.
Albert Voss und Gudni Nielsen, Hygum in Dänemark, 1935
1 Seite in der Fotogalerie
  1935

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=60448
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben