Familienbuch Euregio

Maximilian Carl von Sandt
* 23.12.1861 rk Bonn   
Beruf: Regierungspräsident 
[IGI] [Geburtsurkunde] Bonn, Maximilian Carl von Sandt, *23.12.1861, Sohn von Joseph Carl von Sandt und Maria Friederica Michels 
[AachenCasino] N° 794, Dr. iur. Maximilian Carl von Sandt, Regierungspräsident, später Excellenz, *23.12.1861 Bonn, Sohn von Carl Gottfried von Sandt und Pauline Michels, blieb ledig, studierte in Bonn und Straßburg, war Regierungsassessor in Frankfurt a. O., von 1888-1903 Landrat von Bonn, sodann Vortragender Rat im Ministerium des Innern, 1907-1914 Regierungspräsident in Aachen, wurde bald nach Kriegsbeginn Verwaltungschef für das besetzte Belgien, 1917 bis zu seinem Tode in gleicher Eigenschaft in Warschau, siehe auch Nachruf im "Echo der Gegnwart" 1918, Nr. 25, hier eingehende Würdigung dieses sehr befähigten Verwaltungsbeamten, Eintritt 6.12.1908, gestorben 29.1.1918 Berlin 
[Wikipedia] Max von Sandt, *23.12.1861 in Bonn, gestorben 29.1.1918 in Berlin, war ein deutscher Verwaltungsjurist und zuletzt Regierungspräsident in Aachen. Sandt war ein Sohn des Bonner Landrats Karl von Sandt (1826–1890). Er studierte Rechtswissenschaften in Straßburg und Bonn. In Straßburg war er Mitglied des Corps Palatia Straßburg und leistete dort auch seinen Militärdienst beim Ulanen-Regiment Nr. 15 ab. In Bonn war er Mitglied des Corps Palatia Bonn. 1882 bestand er das Referendarexamen. Als Regierungsreferendar wurde er in Düsseldorf und Merseburg eingesetzt. 1887 kam er als Regierungsassessor nach Frankfurt an der Oder. 1888 trat er die Nachfolge seines Vaters als Landrat des Kreises Bonn an, zunächst als Verweser, dann definitiv. Sandt war Mitglied des Provinziallandtags und stellvertretendes Mitglied des Provinzialausschusses. Im Oktober 1905 wurde er zum Geheimen Regierungsrat und vortragenden Rat im preußischen Ministerium des Innern ernannt. Im April 1907 wurde er Regierungspräsident für den Regierungsbezirk Aachen. 1914 wurde er nach der Eroberung großer Teile Belgiens im Ersten Weltkrieg Leiter der Zivilverwaltung des Generalgouvernements Belgien.
Eltern: Carl Gottfried von Sandt und Pauline Michels
Link: Wikipedia: Max von Sandt
Casinogesellschaft Aachen

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=579910
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben