Familienbuch Euregio

Walter The Loosen
* 05.10.1880 rk Eupen    + 05.10.1919 Wiesbaden
Beruf: Landrat 
[Wikipedia] Maria Karl Walter The Losen, * 29.10.1880 in Eupen, gestorben 5.10.1919 in Wiesbaden, war ein deutscher Verwaltungsbeamter und Landrat des Kreises Eupen und des Landkreises Mayen. Der unverheiratet gebliebene Walter The Losen war ein Sohn des Spinnerei- und Gutsbesitzers sowie Kreisdeputierten Hermann The Losen (geboren 12. April 1847 in Eupen; gestorben am 28. Mai 1889 ebenda) und dessen Ehefrau Eleonore Emilia The Losen geborene Endemann (geboren am 12. Juni 1853 in Bochum) sowie ein Enkel des langjährigen Präsidenten der Handelskammer zu Eupen Julius The Losen. 
[AachenCasino] N° 800, Walter The Losen, Regierungsassessor, später Landrat in Eupen, *5.10.1880 Eupen, Sohn von Hermann The Losen, Spinnereibesitzer, und NN Endemann, gestorben 5.10.1919 Wiesbaden, Eintritt 31.1.1919, ausgetreten 1814
Eltern: Hermann The Loosen und Hermine Eleonore Endemann
Link: Walter The Losen
Casinogesellschaft Aachen

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=577954
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben