Familienbuch Euregio

Heinrich Langen
[Taufbuch] Taufen der Kinder 
Heinrich Langen war Pächter in Jackerath und seit 1669 in Huppelrath.
Taufeintrag Hermann Langen *1660
Heinrich Langen aus Jackerath pachtet 1667 den Huppelrather Hof
Huppelrather Hof als Pfand in einer Streitsache
Huppelrather Höfe in den Materialien zur Geschichte von Jackerath
Der Huppelrather Hof im Testament des Reitergenerals Jan von Werth
Die Glocke in der Kirche zu Mündt
Catharina Brentgens
* Mündt   
[Taufbuch] Taufen der Kinder
Eltern: Peter Brentgens und Sofia Offermann
Taufeintrag Hermann Langen *1660
7 Kinder
Heinrich Langen
Die Zuordnung in diese Familie ist sehr ungewiß, sie basiert derzeit nur auf der Patenschaft von Heinrich Langen aus Huppelrath bei seiner 2. Tochter 
[Taufbuch] Taufen der Kinder
mit Katharina Bellman
8 Kinder: Johanna, Greitgen, Petronella, Peter, Mathias, Sibille, Magdalena, Johann
Hermann Langen
* 29.07.1660 Jackerath   
[Taufbuch] Paten: Michael Langen aus Immerath, Sofia Offermans 
[GVP] seine Heirat 1686, Hermann Langen Mündt erhält am 8. und 13.5.1686 die Erlaubnis trotz des Ehehindernisses des 3. Grades der Blutsverwandtschaft zu heiraten.
∞ 13.05.1686 Mündt mit Dorothea Offermann
1 Kind: Katharina
Taufeintrag Hermann Langen *1660
Gertrud Langen
* 21.09.1662 Jackerath   
Gertrudis Langen 
[Taufbuch] Paten: Derich Schmitz, Odilia ...berupp
mit Werner Ahn der Mahr
7 Kinder: NN, Catharin, Maria, Siebilla Sophia, Johannes, Adamus, Heindricus
Cilien Langen
* 09.11.1666 Jackerath   
[Taufbuch] Paten: Johann Offermans, Margarethe H...
Gottfried Langen
* 09.07.1669 Jackerath    + 17.07.1733 Mündt
Godefridus Langen 
[Taufbuch] Paten: Gerard Griemens?, Cunigunde ... 
[Jackerath] Seit 1707 Küster in Mündt.
∞ 13.09.1693 Lövenich / Erkelenz mit Catharina Esser
6 Kinder: Johann Peter, Heinricus Jacobus, Maria Katharina, Michael, Johann Jacob, Johann Hermann
Peter Langen
* 26.12.1673 Huppelrath   
Petrus Langen 
[Taufbuch] Paten: Der ehrwürdige Herr Vikarius Godschalk Brentgens, Elisabeth von Wierth
Michael Langen
Beruf: Ackerer, Pächter, Halbwinner 
Im [Taufbuch] Mündt fehlen die Taufen von Juni 1675 bis Februar 1677. Michael Langen wurde vermutlich in dieser Zeit geboren in Huppelrath. 1726 stiftet er zusammen mit Gord Brentgens, Pastor in Mündt eine Rente, Land und Wohnhaus für seinen Sohn Johann. In dem Protokoll zu dieser Stiftung wird Gord Brentgens als Vetter von Johann Langen genannt. Damit ist die nahe Verwandtschaft zur Familie Brentgens bestätigt. 
Michael Langen war Halbwinner zu Huppelrath.
∞ 18.11.1699 Kirchherten mit Christine Friederichs
2 Kinder: Heinrich, Johann Hermann
∞ 12.02.1708 Neuenhausen / Grevenbroich mit Odilia Froitzheim
9 Kinder: Heinrich, Katharina, Friedrich, Christian, Maria, Werner, Gerhard, Hermann, Friedrich

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=48345
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben