Familienbuch Euregio

Hermann Wolff
* 28.03.1830 jd Münstereifel    + 26.09.1904 Münstereifel
Chajim ben Mordechai 
Beruf: Handelsmann (1860) 
[Wolff] Hermann Wolff, *28.03.1830 Münstereifel, +26.09.1904 Münstereifel; Ehemann von Caroline Cahn 
[Epidat] Digitale Edition, bme-62, 2010 [Grabstein] Jüdischer Friedhof Bad Münstereifel, hebräische Inschrift: Hier ist begraben Chajim, Sohn des toragelehrten Herrn Mordechai S(eGaL), gestorben am 2. Tag der Zwischenfeiertage des Laubhüttenfestes 665. – Deutsche Inschrift: Hier ruht mein innigstgeliebter Gatte, unser guter Vater u. Grossvater Hermann Wolff, geb. 28. März 1830, gest. 26. Sept. 1904. Er ruhe in Frieden!
Eltern: Marx Wolff und Johanna Steinberg
Link: Steinheim-Institut: Grabstein-Epigraph von Hermann Wolff
Caroline Cahn
* 04.03.1838 jd Wallerfangen    + 20.10.1916 Aachen
[Sterbeurkunde] Aachen I 2080/1916, Karoline Kahn, gest. 20.10.1916 Aachen, wohnhaft in Aachen, Steinkaulstraße 20; 78 Jahre alt (*1838R), geb. in Wallerfangen, israelitischer Religion; Witwe von Hermann Wolff, Handelsmann; Tochter von Moses Kahn, Handelsmann, und Henriette geb. Kahn, Eheleute, verstorben, zuletzt wohnhaft in Wallerfangen; Anzeigender: Joseph Weil, Kaufmann, Aachen, Heinrichsallee 50 
[Todesanzeige] Aachener Anzeiger 22.10.1916, Frau Wwe. Hermann Wolff, Karoline geb. Kahn, gest. 20.10.1916 im Alter von 78 Jahren; meine Mutter und Schwiegermutter, unsere Grossmutter, Urgrossmutter, Schwester, Schwägerin, Tante; Hinterbliebene: Emanuel Hartog und Frau Eva geb. Wolff; Aachen (Steinkaulstr. 20), Wallerfangen, Sierk, Montenach, Frankfurt a. Main, Trier, westl. Kriegsschauplatz, Cöln, Ohligs, Münstereifel, 20.10.1916; Beerdigung von der Leichenhalle des Israelitischen Friedhofs aus 
[VK] [Grabstein] Aachen Jüdischer Friedhof, B-13-16, Karoline Wolff, geb. 04.03.1838, gest. 20.10.1916 
Eltern: Moses Kahn und Henriette Kahn
Todesanzeige Karoline Wolff geb. Kahn 1916
Grabstein Karoline Wolff geb. Cahn 1838-1916
1 Kind
Eva Wolff
* 12.03.1860 jd Münstereifel    + 19.04.1932 Aachen
[Geburtsurkunde] Münstereifel, Eva Wolff, *12.3.1860 Münstereifel, Tochter von Hermann Wolff, 29 Jahre, Handelsmann, und Caroline Cahn, Eheleute, wohnhaft in Münstereifel; Zeugen: Max Wolff, 69 Jahre, Handelsmann, Münstereifel; Johann Joseph Kreutzberg, 66 Jahre, Metzger, Münstereifel. 
[Sterbeurkunde] Aachen, Eva Hartog geb. Wolff, +19.4.1932 Aachen; wohnhaft in Aachen, Blücherplatz 28; 72 Jahre (*1860R), geboren zu Münstereifel; Witwe von Emanuel Hartog; Anzeigender: Joseph Weil, Kaufmann, wohnhaft zu Aachen, Stephanstraße 55 (Schwiegersohn) 
[Todesanzeige] Aachener Anzeiger 21.4.1932, Frau Wwe. Emanuel Hartog Eva geb. Wolff, 72 Jahre alt, Mutter, Schwiegermutter, Großmutter, Hinterbliebene: Emil Hartog und Frau Hedwig, geb. Cahn, Moritz Hartog und Frau, Rosa geb. Mayer, Max Hartog und Frau, Frieda geb. Kamnitzer, Josef Weil und Frau, Henny geb. Hartog, Selma Hartog und 5 Enkelkinder, Aachen (Blücherplatz 28), Frankfurt a. M. Trier, 20.4.1932 
[VK] [Grabstein] Aachen Jüdischer Friedhof, C-04-16 Eva Hartog geb. Wolff, 12.3.1860 - 19.4.1932
∞ 1882 Münstereifel mit Emanuel Hartog
6 Kinder: Emil, Moritz, Max, Henriette, Ricka, Selma
Geburtsurkunde Eva Wolff
Traueranzeige Eva Hartog geborene Wolf 1932
Grabstein Eva Hartog geb. Wolff 1860-1932

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=43393
 
Datenschutzerklärung
Seite schließen
Nach oben