Familienbuch Euregio

Isaak Mayer
* 25.01.1855 jd Oberzissen    + 15.11.1918 München-Gladbach
Jizchak ben Meir 
Beruf: Anstreichermeister 
[Erckens] I/295f, Isaak Mayer, *25.01.1855 Oberzissen, Anstreichermeister mit Farbwarengeschäft in Gladbach, Mühlenstraße 48; Ehemann von Florentine Steinhardt; +15.11.1918 München-Gladbach; Sohn von Meyer Meyer und Sara Wolff 
[GenWiki] [Adressbuch] Mönchengladbach 1888, Isaak Mayer, Anstreicher und Handlung, Mönchengladbach, Mühlenstraße 48 
[Epidat] Digitale Edition, e26-3032, 2013 [Grabstein] Jüdischer Friedhof Mönchengladbach: Hier ruht unser geliebter Gatte und Vater Isaak Mayer, geb. 25. Jan. 1855, gest. 15. Okt. 1918. - Jizchak, Sohn des Meir, ›er ging hin in seine Welt‹ am 9. Tag des Cheschvan 679 der kleinen Zählung. Seine Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens. - Ruhe sanft! - Schlafe wohl!
Eltern: Meyer Meyer und Sara Wolff
Link: Steinheim-Institut: Grabstein-Epigraph von Isaak Mayer
Florentina Steinhardt
* 20.05.1856 jd Krefeld    + 31.08.1942 Venlo
Dina bat Mordechai 
[IGI] [Geburtsurkunde] Krefeld, Florentina Steinhardt, *20.05.1856 (!), Tochter von Marcus Steinhardt und Johanna Gompertz 
[WieWasWie] [Sterbeurkunde] Venlo, Florentine Sara Steinhardt, +31.08.1942 Venlo, 86 Jahre alt (*1856R), geb. in Krefeld (Duitsland), Ehepartner von Isaak Maijer; Eltern nicht genannt 
[JewishMonument] Florentine Mayer-Steinhardt, *09.05.1856 (!) Gladbach, am 01.07.1942 wohnhaft im Haushalts des Schwiegersohnes Stephan Hirschberger in Antoniuslaan 49, Venlo; verstorben am 31.08.1942 in Venlo 
[Epidat] Digitale Edition, e61-1023, 2013 [Grabstein] Jüdischer Friedhof Venlo, (neuer Friedhof) Ganzenstraat: Hier ist geborgen eine angesehene Frau, Frau Dina, Tochter des Herrn Mordechai, verschieden 18. Elul 702 der kleinen Zählung. - Florentine Mayer geb. Steinhardt, geb. 9 Mei 1856, gest. 31 Aug. 1942 - Ihre Seele sei eingebunden in das Bündel des Lebens.
Eltern: Marcus Steinhardt und Sprincia Johanna Gompertz
Link: Steinheim-Institut: Grabstein-Epigraph von Florentine Mayer geb. Steinhardt
[Erckens] I/296f, Abbildung der Familienfotos: (1) Die Eheleute Isaak Mayer und Florentine Steinhardt - (2) Die 5 Söhne von Isaak Mayer im Jahr 1912 - (3) Die 5 Töchter von Isaak Mayer im Jahr 1912 
9 Kinder
Selma Mayer
* 06.07.1884 jd München-Gladbach    + 31.08.1942 Auschwitz
[Erckens] I/299, Selma Mayer, *1884 München-Gladbach, heiratete den Handelsvertreter Stefan Hirschberger, emigrierte nach Holland und wurde von dort nach Auschwitz deportiert. Tochter von von Isaak Mayer und Florentina Steinhardt 
[Gedenkbuch] Selma Hirschberger geb. Mayer, *06.07.1884 München-Gladbach, wohnhaft in München Gladbach; emigriert in die Niederlande; inhaftiert vom 26.08.1942 bis 28.08.1942 im Sammellager Westerbork, deportiert am 28.08.1942 ab Westerbork nach Auschwitz; umgekommen am 31.08.1942 in Auschwitz; für tot erklärt 
[JewishMonument] Selma Hirschberger-Mayer, *06.07.1884 Mönchengladbach, am 01.07.1942 wohnhaft Antoniuslaan 49, Venlo; umgekommen am 31.08.1942 in Auschwitz, Ehefrau von Stephan Hirschberger 
[YadVashem] Selma Hirschberger-Mayer, *06.07.1884 Mönchengladbach, wohnhaft in Mönchengladbach, während des Krieges in Holland; umgekommen in Auschwitz; Ehefrau von Stephan Hirschberger; Tochter von von Frank (!) Mayer und Florentina Steinhardt; Gedenkblatt 1997 eingereicht von Alex Salm 
Opfer der Shoa
mit Stephan Hirschberger
1 Kind: Erich
Frieda Mayer
* 25.08.1887 jd München-Gladbach    + 05.1942 Kulmhof
[Erckens] I/299, Frieda Mayer, umgekommen in der Shoa, Tochter von Isaak Mayer und Florentina Steinhardt 
[Corbach] S.355, II. Transport ab Köln nach Litzmannstadt am 30.10.1941, N° 399, von Köln, Maastrichter Str.3, als Einzelperson aufgeführt: Frieda Horn geb. Meyer, Frieda Mayer, *25.08.1887 M.-Gladbach, geschieden 
[Gedenkbuch] Frieda Mayer, *25.08.1887 München-Gladbach, wohnhaft in Köln; deportiert am 30.10.1941 ab Köln nach Litzmannstadt (Lodz), nach Kulmhof (Chelmno); umgekommen im Mai 1942 in Kulmhof (Chelmno) 
[YadVashem] Frieda Horn geb. Mayer, ' *25.08.1887 Mönchengladbach, wohnhaft in Köln; umgekommen in Lodz; Tochter von von Isaak Mayer und Florentine Steinhardt; Gedenkblatt 1998 eingereicht von Alex Salm 
Opfer der Shoa 
oo mit NN Horn
Max Mayer
* 1891 jd München-Gladbach    + Argentinien
Beruf: Anstreichermeister 
[Erckens] I/298f, Max Mayer, *1891 München-Gladbach, übernahm das elterliche Farbwarengeschäft als Handlunf für "Tapeten, Farben, Lacke, Teppiche, Linoleum und Polsterartikel", wohnhaft mit seiner Frau Bertha in Gladbach, Johannesstraße 2; emigriert nach Argentinien und dort gestorben; ältester Sohn von Isaak Mayer und Florentina Steinhardt 
oo mit Bertha NN
Julia Mayer
* 19.11.1893 jd München-Gladbach   
[Erckens] I/298, Julia Mayer, genannt Jenny, *19.11.1893 München-Gladbach, zweitjüngste Tochter von Isaak Mayer und Florentina Steinhardt, heiratete am 19.2.1925 Max Grünewald 
oo 9.2.1925 mit Max Grünewald
Fritz Mayer
* jd München-Gladbach    + 1968
Beruf: Prokurist, Unternehmer 
[Erckens] I/298f, Fritz Mayer, Prokurist und später Mitinhaber der Kleiderfabrik Flörsheim, emigriert nach Holland, untergetaucht in Amsterdam, überlebte und heiratete nach dem Krieg; er starb kinderlos im Jahr 1968; Sohn von Isaak Mayer und Florentina Steinhardt
Johanna Mayer
* 31.05.1895 jd München-Gladbach    + 05.1942 Kulmhof
[Erckens] I/299, Hanna Mayer, umgekommen in der Shoa, Tochter von von Isaak Mayer und Florentina Steinhardt 
[Corbach] S.353, II. Transport ab Köln nach Litzmannstadt am 30.10.1941, N° 358-359, von Köln, Brunsgasse 11: Fritz Hertz, *4.5.1896 Köln, verheiratet; Johanna Hertz geb. Mayer, *31.5.1895 M.-Gladbach, verheiratet 
[Gedenkbuch] Johanna Herz geb. Mayer, *31.05.1895 München-Gladbach, wohnhaft in Köln; deportiert am 30.10.1941 ab Köln nach Litzmannstadt (Lodz), nach Kulmhof (Chelmno); umgekommen im Mai 1942 in Kulmhof (Chelmno) 
Opfer der Shoa
mit Fritz Herz
Theodor Mayer
* 19.09.1896 jd München-Gladbach    + 28.02.1943 Auschwitz
Beruf: Manager 
[Erckens] I/299, Theo Mayer, *1896 München-Gladbach, deportiert nach Auschwitz; Sohn von Isaak Mayer und Florentina Steinhardt 
[WieWasWie] [Sterbeurkunde] Venlo, Theodor Mayer, verstorben am 28.02.1943 in Auschwitz (Polen), 46 Jahre alt (*1897R), geb. in Mönchen-Gladbach (Duitsland), Ehepartner von Rita Redlich; Sohn von Isak Mayer und Florentine Steingardt (Aangifte van overlijden van de minister van Justitie 25-10-1952 vanwege een vermiste) 
[Gedenkbuch] Theodor Mayer, *14.09.1896 München-Gladbach, wohnhaft in München Gladbach; emigriert in die Niederlande; deportiert am 19.10.1942 ab Westerbork nach Auschwitz; umgekommen am 28.02.1942 in Auschwitz; für tot erklärt 
[JewishMonument] Theodor Mayer, *19.09.1896 Mönchengladbach, Manager, am 01.07.1942 wohnhaft im Haushalts des Schwagers Stephan Hirschberger in Antoniuslaan 49, Venlo; umgekommen am 28.02.1943 in Auschwitz 
Opfer der Shoa 
oo mit Rita Redlich
Hermann Mayer
* jd München-Gladbach    + London
Soldat im Ersten Weltkrieg, Kriegsgefangenschaft in England 
[Erckens] I/299, Hermann Mayer, deutscher Soldat im Ersten Weltkrieg, geriet in englische Kriegsgefangenschaft, heiratete eine Engländerin, kehrte mit ihr nach Deutschland (Hamburg) zurück, verließ Deutschland in den 1930er Jahren endgültig und emigrierte nach London; keine Kinder. Sohn von Isaak Mayer und Florentina Steinhardt
Josef Mayer
* jd München-Gladbach    + Buenos Aires
[Erckens] I/299, Josef Mayer, jüngster Sohn von Isaak Mayer und Florentina Steinhardt, emigrierte 1938/39 nach Argentinien, starb in Buenos Aires.

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=389703
 
Datenschutzerklärung
Seite schließen
Nach oben