Familienbuch Euregio

Philipp Bünten
* 29.12.1833 rk Jülich    + 29.12.1882 Jülich
Philipp Hubert Jacob Bünten 
Beruf: Fuhrmann und Tagelöhner (1855), Preußischer Soldat (1858), Ackerer (1866, 1877, 1882) 
[IGI] [Geburtsurkunde] Bürgermeisterei Jülich vom 29.12.1833, Philipp Bünten, Sohn des Peter Joseph Bünten und der Maria Catharina Söhnen. 
[Heiratsurkunde] Standesamtlich Heirat am 11.05.1866 in Jülich zwischen Philipp Hubert Jakob Bünten, Sohn des Peter Josef Bünten, Ackerer und Maria Catharina Söhnen und Emilie Lövenich. 
[JülichForum] Arm und reich in Jülich, Wiedergabe und Auswertung der städtischen Steuerlisten 1877/1878 von Claudia Wendels: Nr. 227, Hausnr. 156, Hubert Philipp jr. Bünten, Ackerer, Jülich, Grundsteuer 5,97 - Klassensteuer 3,00 - Gewerbesteuer 0,00. 
[Sterbeurkunde] Die Wittwe Pfilipp Bünten, Emilia geborene Loevenich, wohnhaft zu Jülich, Grünstraße 11:13 zeigte an, daß ihr Ehemann der Ackerer Pfilipp Bünten, 49 Jahre alt, katholischer Religion, wohnhaft zu Jülich, Grünstraße 11:13 geboren zu Jülich, am 29 Dezember 1833, Sohn der Eheleute Joseph Bünten, Ackerer, und Maria Catharina geborene Soenen, ohne Gewerb, beide zu Jülich verstorben, zu Jülich Grünstraße 11:13 am 29.12. des Jahres 1882, morgens um 5 Uhr verstorben sei. 
[Sterbeurkunde] des Vaters Peter Joseph Bünten von 1877, Philipp Bünten war Anzeigender, er wohnte in der Grünstraße 54 in Jülich.
Eltern: Peter Joseph Bünten und Maria Catharina Söhnen
Geburtsurkunde Philipp Bünten, 1833
Sterbeurkunde Philipp Bünten, 1882
Heiratsurkunde Bünten - Loevenich, 1866
Aushebung der Schutzmannschaften, 1855
Wirtschaftliche Verhältnisse Philipp Bünten, 1855
Wohnort des Philipp Bünten, Grünstraße 13
18. Lebenslauf Philipp Hubert Jacob Bünten, 1833 - 1882
Emilie Loevenich
* 02.09.1839 rk Pier    + 15.11.1921 Jülich
[PVR] [Geburtsurkunde] Bürgermeisterei Pier vom 02.09.1839, Emilie Loevenich, Tochter von Bernd Joseph Loevenich und Magdalena Nelles. 
[Heiratsurkunde] Standesamtlich Heirat am 11.05.1866 in Jülich zwischen Philipp Hubert Jakob Bünten und Emilie Lövenich, Tochter von Bernhard Joseph Loevenich, Ackerer und Magdalena Nelles. 
[Sterbeurkunde] der Stadt Jülich vom 15.11.1921, verstorben ist Emilie Loevenich, Witwe von Philipp Bünten, Ackerer, Anzeigender: der Sohn Peter Bünten.
Eltern: Bernhard Joseph Loevenich und Magdalena Nelles
Heiratsurkunde Bünten - Loevenich, 1866
Geburtsurkunde Emilie Loevenich, 1832
Sterbeurkunde Emilie Loevenich, 1921
Sterbeanzeige, Wwe Philipp Bünten, Emilie Lövenich, 1921
  11.05.1866 Jülich
[Heiratsurkunde] Standesamtlich Heirat am 11.05.1866 in Jülich zwischen Philipp Hubert Jakob Bünten, Sohn des Peter Josef Bünten, Ackerer und Maria Catharina Söhnen und Emilie Lövenich, Tochter von Bernhard Joseph Loevenich, Ackerer und Magdalena Nelles, Zeugen: Hubert Bünten, dreißig Jahre alt, Standes Ackerer, wohnhaft zu Jülich, Vetter des Bräutigams; Ferdinand Hoeppener, achtundzwanzig Jahre alt, Standes Ackerer, wohnhaft zu Broich, Vetter des Bräutigams; Johann Abschlag, einundzwanzig Jahre alt, Standes Ackerer, wohnhaft zu Pier, Schwager der Braut; Jacob Vonden, zweiunddreißig Jahre alt, Standes Schuhmacher, wohnhaft zu Jülich, Nichtverwandt. 
6 Kinder
Bertha Lucia Bünten
* 05.10.1867 rk Jülich   
[IGI] [Geburtsurkunde] Bürgermeisterei Jülich vom 05.10.1867, Bertha Lucia Bünten, Tochter des Philipp Bünten und der Emilie Lövenich. 
[Bünten] Sie war mit Johann Eick verheiratet. Johann Eick war bei Peter Josef Bünten Hochzeitszeuge.
mit Johann Eick
Johann Joseph Bünten
* 18.11.1868 rk Jülich   
[PVR] [Geburtsurkunde] Bürgermeisterei Jülich vom 18.11.1868, Johann Joseph Buenten, Sohn des Philipp Buenten und der Emilie Loevenich.
Jacob Roderich Bünten
* 08.08.1870 rk Jülich   
[PVR] [Geburtsurkunde] Bürgermeisterei Jülich vom 08.08.1870, Jacob Roderich Buenten, Sohn des Philipp Buenten und der Emilie Loevenich.
Henriete Hubertine Bünten
* 23.05.1872 Jülich   
[IGI] [Geburtsurkunde] Bürgermeisterei Jülich vom 23.05.1872, Henriette Hubertine Bünten, Tochter des Philipp Bünten und der Emilie Lövenich. 
[Bünten] Henriete Hubertine Bünten war mit N. Dollmann verheiratet, sie wohnten in Essen.
mit NN Dollmann
2 Seiten in der Fotogalerie
Anna Johanna Bünten
* 16.05.1875 rk Jülich    + 31.12.1951 Jülich
[PVR] [Geburtsurkunde] Bürgermeisterei Jülich vom 16.05.1875, Anna Johanna Bünten, Tochter des Philipp Bünten und der Emilie Lövenich. 
[Sterbeurkunde] Bürgrmeisterei Jülich vom 31.12.1951, Anna Johanna Bünten, Ehefrau Eisenstecken, Tochter des Philipp Hubert Jacob Bünten und der Emilie Lövenich, verh. am 10.08.1898 in Altendorf, Kreis Essen mit Peter Eisenstecker.
∞ 10.08.1898 Altendorf / Essen mit Peter Eisenstecker
Peter Josef Bünten
* 28.04.1879 rk Jülich    + 12.08.1942 Jülich
Beruf: Königlich bestallter Oberlokomotivführer 
[Geburtsurkunde] Stadt Jülich vom 29.04.1879, Peter Josef Bünten, Sohn des Ackerer Philipp Bünten, wohnhaft Jülich, Grünstraße 15, kath., und der Emilie Lövenich. 
[Heiratsurkunde] Standesamtliche Heirat am 28.06.1906 in Jülich zwischen Peter Josef Bünten, ledig, Sohn des verstorbenen Ackerers Philipp Bünten und Emilia Lövenich und der Elisabeth Maria Hubertina Buderath. 
[Adressbuch] Einwohnerverzeichnis des Kreises Jülich aus 1910 und 1926, Peter Bünten, Lokomotivheizer, Grünstraße 21. 
[Bünten] Peter Josef Bünten baute auch in seiner Privatzeit Lokomotiven, die sich mit echtem Dampf bewegten. Die Züge waren so groß, dass seine Enkelkinder darauf sitzen konnten und durch die Wohnung fuhren. Darüber hinaus war er ein leidenschaftlicher Taubenzüchter. Seine Tauben flogen von Budapest bis Jülich. Die Tauben aus seiner Zucht wurden u. a. an die Queen von England verkauft. Aus seiner Zucht haben sich dann die sog. Barcelonaflieger (von Barcelona nach London) entwickelt. 
[Sterbeurkunde] Stadt Jülich vom 12.08.1942, Peter Josef Bünten, Sohn des Ackerer Phiilipp Bünten und seiner Ehefrau Emilie geborene Loevenich, beide verstorben, Anzeigender: der Elektriker Franz Kannen, wohnhaft in Jülich.
∞ 28.06.1906 Jülich mit Elisabeth Buderath
2 Kinder: Johann, Christina
Heiratsurkunde Bünten - Buderath, 1906
Führungszeugniß im Füsilier Reg. Anton von Hohenzoller, 1897
Geburtsurkunde Peter Josef Bünten, 1879
Besitzzeugnis, Goldene Blattschnüre, 1913
Bestallungsurkunde vom König, 1914
Sterbeurkunde Peter Josef Bünten, 1942
Prüfungszeugnis zum Lokomotivführer, 1906
25 Jahre Brieftauben-Verein "Kolumba" Jülich im Jahre 1934
50 Jahre Brieftaubengesellschaft Jülich, 1935
Glückwünsche v. Führer u. Reichkanzler z. 40. Dienstjubiläum
Sterbeanzeige, Peter Bünten 1942
Totenzettel Peter Bünten, 1942
19. Lebenslauf Peter Josef Bünten, 1879 – 1942
4 Seiten in der Fotogalerie

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=25566
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben