Familienbuch Euregio

Franz Jungbluth
* 16.04.1881 rk Aachen   
Beruf: Notar 
[AachenCasino] N° 896, Dr. jur. Franz Junbluth, Notar, *16.4.1881 in Aachen, Sohn von Dr. Hermann Jungbluth, praktischer Arzt, *11.9.1844 Aachen, +9.3.1898 Aachen, und Augusta Thyssen, *17.3.1846 Aachen, oo 23.11.1872 Aachen, +5.9.1926 Aachen: der Vater Dr. H. Jungbluth ist Sohn von Nr. 380, Jungbluth mahte 1909 sein Gerichtsassessorexamen, war als Assessor im Staatsdienst tätig, 1912 im Dienste der rheinischen Bank in Essen: 1913 Rechtsanwalt in Düsseldorf; 1914-18 Kriegsteilnehmer, zuletzt als hauptmann der Reserve beim Feldartillerieregiment 59 - E. K. 1 - jetzt Notar in Aachen, Eintritt 11.9.1920
Eltern: Hermann Joseph Jungbluth und Augusta Thyssen
Casinogesellschaft Aachen

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=252403
 
Nach oben