Familienbuch Euregio

Carl Ferdinand von Gerolt
* 21.10.1790 Bonn   
[Lüth] [AachenCasino] N°247, Carl Ferdinand von Gerolt, Landgerichtsrat, *21.10.1790 in Bonn, Sohn von Bernhard von Gerolt und Anna Catharina Josephine Bouget, war verheiratet mit Franziska von Pelser-Berensberg, Tochter von Anton von Pelser-Berensberg und Antoinette von Fürth. 
Er war bis 1820 Kommissarischer Substitut-Prokurator beim Kreisgericht Aachen, wurde dann etatmäßigerLandgerichtsassessor und in Juni 1829 Landgerichtsrat in Aachen. 1834 war er Kammerpräsident in Elberfeld, 1836 Appellationsgerichtsrat in Köln. 
Dort starb er am 08.02.1851. 
Eltern: Bernhard von Gerolt und Anna Catharina Josephine Bouget
Casinogesellschaft Aachen
Franziska von Pelser-Berensberg
* 05.03.1808 Lemiers / Aachen   
[Lüth] [AachenCasino] Franziska von Pelser-Berensberg, *05.03.1808 in Lemiers, Tochter von Anton von Pelser-Berensberg und Antoinette von Fürth, war verheiratet mit Carl Ferdinand von Gerolt, Sohn von Bernhard von Gerolt und Anna Catharina Josephine Bouget,
Eltern: Anton von Pelser-Berensberg und Antoinette von Fürth
1 Kind
Caroline Maria von Gerolt
* 27.11.1839 rk Köln   
[Lüth] [Heiratsurkunde] Köln N°161/1862, ihre Heirat am 26.02.1862, Caroline Maria von Gerolt, 22 Jahre, *27.11.1839 in Köln, wohnhaft in Köln, Tochter des am 10.02.1851 zu Köln verstorbenen Apellationsgerichtsrathes Carl Ferdinand von Gerolt und der zu Köln wohnenden Francisca Maria Helena Antonia von Pelser-Berensberg
∞ 26.02.1862 Köln mit Eberhard Wilhelm von Fürth

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=249248
 
Nach oben