Familienbuch Euregio

Otto Erckens
* 27.09.1908 lu Burtscheid / Aachen    + 1994
Beruf: Tuchfabrikant 
[Lüth] [AachenCasino] N°1004, Otto Max August Erckens, Tuchfabrikant, *27.09.1908 in Burtscheid, Sohn von Maximilian Otto Richard Erckens und Olga Suermondt, war verheiratet mit Helga Mayer, Tochter von Alexander Mayer und Margarethe Valois 
Otto Erckens besuchte das Realgymnasium Aachen und anschließend vier Semester die Höhere Textilfachschule in Aachen. 1930 trat er in das väterliche Unternehmen ein. Er war Kriegsteilnehmer bis 1945, dann zweieinhalb Jahre in russischer Kriegsgefangenschaft. Es folgte der Wiederaufbau der total zerstörten Fabrik, er wurde Mitinhaber der 1830 gegründeten Firma "Friedrich Erckens, Tuchfabrik". 
[Hilgers] [Grabstein] auf dem Heißbergfriedhof in Burtscheid, Otto Erckens, *1908, +1994
Eltern: Maximilian Erckens und Olga Suermondt
Grabstätte der Familie Erckens Teil 2
Casinogesellschaft Aachen
Helga Mayer
* 20.02.1910 lu Eupen    + 2002
[Lüth] [AachenCasino] Helga Mayer, *20.02.1910 in Eupen, Tochter von Alexander Mayer und Margarethe Valois, war verheiratet mit Otto Max August Erckens, Sohn von Maximilian Otto Richard Erckens und Olga Suermondt. 
[Hilgers] [Grabstein] auf dem Heißbergfriedhof in Burtscheid, Helga Erckens, geb. Mayer, *1910, +2002
Eltern: Alexander Mayer und Margarethe Valois
Grabstätte der Familie Erckens Teil 2
  04.04.1934 Eupen
[Lüth] [AachenCasino] N°1004, Heirat am 04.04.1934 in Eupen zwischen Otto Max August Erckens, Tuchfabrikant, Sohn von Maximilian Otto Richard Erckens und Olga Suermondt, und Helga Mayer, Tochter von Alexander Mayer und Margarethe Valois 

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=246611
 
Nach oben