Familienbuch Euregio

Curd Heucken
* 05.08.1906 Aachen    + 26.06.1958 Aachen
Beruf: Jurist, Fabrikant 
[Lüth] [AachenCasino] N°1000, Dr.jur. Curd Heucken, Ledertreibriemenfabrikant, *05.08.1906 in Aachen, Sohn von Adolf Hubert Josef Ludwig Leo Maria Heucken und Helene Josefine Julie Linz, war zweimal verheiratet, mit Hildegard Vaillant, Tochter des Fabrikanten Franz Vaillant und der Maria Klaas, und mit Edith Boeck, verwitwete Vieweg. 
Curd Heucken war 1925 Abiturient des Kaiser-Wilhelm-Gymnasiums Aachen und studierte Jura in München, Königsberg und Bonn, wo er 1928 promovierte. Er trat dann in die väterliche Firma ein und wurde 1933 Teilhaber. Von 1943-1944 leistete er Kriegsdienst, danach widmete er sich dem Wiederaufbau des zerstörten Betriebes. 
oo 2.) mit Edith Boeck
Eltern: Adolf Hubert Heucken und Helene Josefine Linz
Casinogesellschaft Aachen
Hildegard Vaillant
[Lüth] [AachenCasino] N°1000, Hildegard Vaillant, Tochter des Fabrikanten Franz Vaillant und der Maria Klaas, war verheiratet mit Dr.jur. Curd Heucken, Sohn von Adolf Hubert Josef Ludwig Leo Maria Heucken und Helene Josefine Julie Linz.
Eltern: Franz Vaillant und Maria Klaas
  09.04.1932
[Lüth] [AachenCasino] N°1000, Heirat am 09.04.1932 zwischen Dr.jur. Curd Heucken, Sohn von Adolf Hubert Josef Ludwig Leo Maria Heucken und Helene Josefine Julie Linz, und Hildegard Vaillant, Tochter von Franz Vaillant und Maria Klaas 

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=246599
 
Nach oben