Familienbuch Euregio

Ignaz Beissel
* 13.08.1879 Aachen    + 17.02.1927 Gundelsheim / Württemberg
Beruf: Bergassessor, Bergwerksdirektor 
[Lüth] [AachenCasino] N°819, Ignaz Beissel, *13.08.1879 in Aachen, Sohn von Dr. Ignaz August Heinrich Beissel und Franziska Kütgens, blieb unverheiratet. 
Ignaz Beissel war 1901 Abiturient des Realgymnasiums in Aachen, studierte Bergfach und war zuletzt Bergwerksdirektor der Gewerkschaft "Helene und Amalie" in Essen. 
Er starb am 17.02.1927 in Gundelsheim am Neckar. 
[Lüth] [Totenzettel] Zum christlichen Andenken an den Bergassessor a.D. Dr.ing. Ignaz Beissel, Bergwerksdirektor, welcher am 17. Februar 1927, nach längerer Krankheit, zu Gundelsheim am Neckar, wo er zu seiner Erhohlung weilte, sanft im Herrn entschlafen ist. Der Verstorbene war geboren zu Aachen am 13. August 1879. Nach Vollendung seiner Gymnasialstudien widmete er sich dem Bergmannsberuf. Große Pflichttreue, gütiges Wohlwollen gegen jedermann und treusorgende Liebe zu den Seinigen sichern ihm ein bleibendes Andenken. Die trauernden Hinterbliebenen bitten um ein frommes Gebet für seine Seele, damit sie ruhe im ewigen Frieden.
Eltern: Ignaz August Beissel und Franziska Kuetgens
Link: Totenzettel Ignaz Beissel, *1879
Casinogesellschaft Aachen

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=245306
 
Nach oben