Familienbuch Euregio

Gerhard Franz von Lommessem
* 14.10.1780 rk Aachen    + 30.09.1824 Düren
Beruf: Präfekt, Landrat 
[Lüth] [AachenCasino] N°130, Gerhard Franz Gottfried Anton Maria von Lommessem, *14.10.1780, Sohn von Johann Wilhelm Gottfried Franz Freiherr von Lommessem und Cornelia von Heyningen, war verheiratet mit Therese Coletta Josefine Bauwens, Witwe von Frabz Josef Theodor Freiherr von Fürth. 
Gerhard Freiherr von Lommessem war in der französischen Zeit auditeur au conseil d'Etat, sous-préfect du premier Arrondissement de la Roer. Durch Kaiserliches Dekret vom 17.04.1813 wurde er zum Unterpräfekten von Goes, Departement der Scheldemündung ernannt. Später er königlich Preußischer Landrat in Düren. 
Er starb am 30.09.1824 in Düren.
Eltern: Wilhelm von Lommessem und Cornelia von Heyningen
Casinogesellschaft Aachen
Therese Coletta Bauwens
* 26.01.1776 rk Gent    + 03.01.1841 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] Therese Coletta Josefine Bauwens, '26.01.1776 in Gent, Witwe von Franz Josef Theodor Freiherr von Fürth, war in zweiter Ehe verheiratet mit Gerhard Franz Gottfried Anton Maria von Lommessem, Sohn von Johann Wilhelm Gottfried Franz Freiherr von Lommessem und Cornelia von Heyningen. 
Sie starb am 03.01.1841 in Aachen. 
[Lüth] [WGfF] [Totenzettel] Zur christlichen Rückerinnerung an die Hochwohlgeborne Freifrau Theresia Coletta von Lommessen, geborne Bauwens, welche zu Aachen am 3. Januar 1841, Morgens 10 Uhr, im 65. Jahre ihres Lebens und im 17. des Wittwenstandes, an den Folgen einer heftigen Lungenentzündung nach kurzem Krankenlager, sanft und kindlich ergeben in's bessere Leben hinüberschlummerte. Die Verewigte lebte kurze Zeit in erster Ehe mit dem Freiherrn Theodor von Fürth, und trat nach dem plötzlichen Hinscheiden desselben in die zweite eheliche Verbindung mit dem Königlichen Landrathe Herrn Franz Gerard von Lommessen. Zweimal hatte sie den Verlust ihres Ehegatten zu beklagen, und manche schwere Prüfung zu bestehen, womit der Herr sie heimsuchte. Nicht wankend in ihrem Vertrauen auf Gott ertrug sie die Bitterkeiten dieses Erdenlebens mit edler Fassung und christlichem Muthe. Einen ansehnlichen Theil ihrer Tage brachte sie in rühmlicher und gottgefälliger Abgeschiedenheit, einzig dem Herrn dienend, im Wittwenstande zu, stets mütterlich besorgt für das Wohl ihrer Kinder und Angehörigen. ...
2 Heiraten:
∞  25.11.1807   Gerhard Franz von Lommessem

∞  Franz Joseph Theodor von Fürth
Link: Totenzettel Theresia Coletta von Lommessen, geb. Bauwens, *1776
  25.11.1807 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] Heirat am 25.11.1807 in Aachen zwischen Gerhard Franz Gottfried Anton Maria von Lommessem, Sohn von Johann Wilhelm Gottfried Franz Freiherr von Lommessem und Cornelia von Heyningen, und Therese Coletta Josefine Bauwens, Witwe von Franz Josef Theodor Freiherr von Fürth 
1 Kind
Cornelia Clementina von Lommessen
* 12.05.1816 rk Aachen    + 11.04.1905 Aachen
Cornelia Clementina von Lommessem 
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Cornelia Clementina von Lommessem, *12.05.1816, Tochter von Gerard Franz von Lommessem und Theresia Josephina Bauwens 
[Lüth] [WGfF] [Totenzettel] Barmherzigkeit, mein Jesus! deiner treuen Dienerin Frau Wwe. Victor Haan, Clementine, geb. Freiin von Lommessem, welche zu Aachen am 11. April 1905, vormittags 11¾ Uhr, nach längerem, mit größter Gottergebenheit ertragenem Leiden, öfters gestärkt durch die hl. Sterbesakramente, infolge Altersschwäche sanft und selig dem Herrn entschlafen ist. Sie war geboren am 12. Mai 1816, vermählte sich am 12. Mai 1835 mit Victor Haan und lebte nach fast 62jähriger glücklicher Ehe seit dem 30. Mai 1897 im Witwenstande, oft und ernstlich mit dem Gedanken an die Ewigkeit beschäftigt. 
Sterbehaus: Wallstraße 53
∞ 12.05.1835 Aachen mit Viktor Hubert Haan
4 Kinder: August Apolinar, Virginie Felucle, Amalia Maria, Paulina Maria
Link: Totenzettel Frau Ww. Victor Haan, Clementine, geb Freiin von Lommessem, *1816
Franz Joseph Theodor von Fürth
* 18.03.1778 rk     + 1800
[Lüth] [Fürth] A, S.199 Franz Joseph Theodor Freiherr von Fürth, *18.03.1778, Sohn von Johann Kaspar Joseph Jacob Freiherr von Fürth und Bernhardine von Pelser Berensberg, war Besitzer des Gutes Sierstorf. 
Er starb im Jahre 1800.
2 Heiraten
Eltern: Johann Kaspar von Fürth und Bernhardine von Pelser-Berensberg
Therese Coletta Bauwens
* 26.01.1776 rk Gent    + 03.01.1841 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] Therese Coletta Josefine Bauwens, '26.01.1776 in Gent, Witwe von Franz Josef Theodor Freiherr von Fürth, war in zweiter Ehe verheiratet mit Gerhard Franz Gottfried Anton Maria von Lommessem, Sohn von Johann Wilhelm Gottfried Franz Freiherr von Lommessem und Cornelia von Heyningen. 
Sie starb am 03.01.1841 in Aachen. 
[Lüth] [WGfF] [Totenzettel] Zur christlichen Rückerinnerung an die Hochwohlgeborne Freifrau Theresia Coletta von Lommessen, geborne Bauwens, welche zu Aachen am 3. Januar 1841, Morgens 10 Uhr, im 65. Jahre ihres Lebens und im 17. des Wittwenstandes, an den Folgen einer heftigen Lungenentzündung nach kurzem Krankenlager, sanft und kindlich ergeben in's bessere Leben hinüberschlummerte. Die Verewigte lebte kurze Zeit in erster Ehe mit dem Freiherrn Theodor von Fürth, und trat nach dem plötzlichen Hinscheiden desselben in die zweite eheliche Verbindung mit dem Königlichen Landrathe Herrn Franz Gerard von Lommessen. Zweimal hatte sie den Verlust ihres Ehegatten zu beklagen, und manche schwere Prüfung zu bestehen, womit der Herr sie heimsuchte. Nicht wankend in ihrem Vertrauen auf Gott ertrug sie die Bitterkeiten dieses Erdenlebens mit edler Fassung und christlichem Muthe. Einen ansehnlichen Theil ihrer Tage brachte sie in rühmlicher und gottgefälliger Abgeschiedenheit, einzig dem Herrn dienend, im Wittwenstande zu, stets mütterlich besorgt für das Wohl ihrer Kinder und Angehörigen. ...
2 Heiraten:
∞  25.11.1807   Gerhard Franz von Lommessem

∞  Franz Joseph Theodor von Fürth
Link: Totenzettel Theresia Coletta von Lommessen, geb. Bauwens, *1776

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=235770
 
Nach oben