Familienbuch Euregio

Joseph Aloys von Fürth
* 21.02.1774 rk Aachen    + 16.01.1844 Geilenkirchen
Joseph Aloys Felix Freiherr von Brewer genannt Fürth 
Ritter des rothen Adlerordens 3ter Klasse mit Schleife; Inhaber des Kreuzes der französischen Ehrenlegion 
Beruf: Tuchfabrikant, Landrat, Offizier 
[Lüth] [AachenCasino] N°115, Josef Aloys Felix Freiherr von Brewer genannt Fürth, *21.02.1774, Sohn von Johann Caspar Josef Jakob Freiherr von Brewer genannt Fürth und Bernhardine von Pelser-Berensberg, war verheiratet mit Anna Victoria Freiin von Collenbach.  
Er war zuerst Domicellar beim Marienstift zu Aachen, dann Tuchfabrikant in der Firma "Heusch und Fürth". Zur französischen Zeit war er Präfekturrat, membre de la chambre de commerce, Mitglied der Ehrenlegion. 1806-1808 und 1813-1815 war er Meister vom Stuhl der Johannisloge in Aachen. Im Mai 1811 wohnte er zusammen mit von Guaita und Geuljans im Auftrag der Stadt Aachen der Taufe des Königs von Rom in Paris bei. 
Später war er Königlich Preußischer Landrat von Geilenkirchen, Geheimer Regierungsrat und Königlich Preußischer Oberstleutnant der Landwehr, nachdem er nunmehr gegen Napoleon ein preußisches Landwehrbattaillon geführt hatte. 
[Lüth] [Fürth] A, S.199 , 201 Joseph Aloys Freiherr von Fürth, *16.01.1844, Sohn von Johann Kaspar Joseph Jacob Freiherr von Fürth und Bernhardine von Pelser Berensberg, war Besitzer des Landgutes Fürthendode. 
Er starb am 16.01.1844. 
[WGfF] [Totenzettel] Joseph Aloys Freiherr von Fürth, *21.02.1774 Aachen, seit 1816 Landrat des Kreises Geilenkirchen, +16.01.1844; Hinterbliebene: seine Ehefrau, 1 Sohn; Druck in Geilenkirchen
Eltern: Johann Kaspar von Fürth und Bernhardine von Pelser-Berensberg
Casinogesellschaft Aachen
Anna Brigitta von Collenbach
* 17.01.1775 rk Aachen    + 06.06.1848 Aachen
Anna Viktoria Henriette Brigitte Amalie Ghilena Friederike von Collenbach 
[Lüth] [MaccoWappen] Bd.1, S.81 Anna Viktoria Henriette Brigitte Amalie Ghilena Friederike von Collenbach, Tochter von Franz Gabriel von Collenbach und Maria Agnes von Clotz, wurde am 17.01.1775 getauft. Sie war verheiratet mit dem königlich preussischen Regierungsrat Josef Freiherr von Fürth.  
Anna Brigitte von Collenbach starb im Jahre 1848. 
[Lüth] [Fürth] A, S.199 , 201 Anna Freiin von Collenbach, Ehefrau von Joseph Aloys Freiherr von Fürth, starb am 06.06.1848. 
[WGfF] [Totenzettel] Anna Brigitta von Fürth geb. Frein von Collenbach, +06.06.1848 Aachen, 73 Jahre alt (*1775R); seit 1844 Witwe des geheimen Regierungsraths und Landraths Joseph Freiherrn von Fürth; Hinterbliebene: 1 Sohn
Eltern: Franz Gabriel von Collenbach und Therese von Clotz
  06.11.1800 Aachen
[Lüth] [IGI] [Heiratsurkunde] Aachen, Heirat am 06.11.1800 zwischen Aloys Joseph Brewer-Furth und Anne Victoire Collenbach  
[Lüth] [Fürth] A, S.201 Heirat am 01.11.1800 zwischen Joseph Aloys Freiherr von Fürth, Sohn von Johann Kaspar Joseph Jacob Freiherr von Fürth und Bernhardine von Pelser Berensberg, und Anna Freiin von Collenbach  
3 Kinder
Eduard von Fürth
* 27.05.1801 rk Aachen    + 02.05.1819
[IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Aachen, Rhein, Preußen, Deutschland, Charles Boromee Fuerth, *27.05.1801 Aachen, Sohn von Joseph Felix Fuerth und Anne Victoire Collenbach 
[Lüth] [Fürth] A, S.201 Eduard Freiherr von Fürth, Sohn von Joseph Aloys Freiherr von Fürth und Anna Freiin von Collenbach, ertrank am 02.05.1819 beim Baden, 17 Jahre alt (*R1802). 
Anmerkung: Anhand der Urkunden muss noch verifiziert werden, ob Charles Boromee und Eduard von Fürth identisch sind.
Emma Cornelie von Fürth
* 17.07.1803 rk Aachen   
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Emma Cornelie von Fuerth, *17.07.1803, Tochter von Joseph Aloys von Fuerth und Anne Victoire von Collenbach
Emil von Fürth
* 27.06.1805 rk Aachen    + 11.12.1867 Köln
Emil Carl Heinrich Felix Freiherr von Brewer, genannt von Fürth 
Geheimer Regierungsrat 
[IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Aachen, Rhein, Preußen, Deutschland, Emilie Charles de Brewer, *27.06.1805 Aachen, Sohn von Aloys Joseph de Brewer und Anne Victoire de Collenbach 
[Lüth] [Fürth] A, S.201 Emil Freiherr von Fürth, Geheimer Regierungsrat in Köln, *27.06.1805, Sohn von Joseph Aloys Freiherr von Fürth und Anna Freiin von Collenbach, war verheiratet mit Thecla Freiin von Dalwigk-Schaumburg.  
[Lüth] [IGI] [Heiratsurkunde] seine Heirat 1851, Emil Carl Heinrich Felix Freiherr von Brewer Or von Furth, 45 Jahre alt, *27.06.1805 Aachen, Sohn von Aloys Felix Joseph Freiherr Von Brewer oder Von Furth und Anna Victoria Henriette Brigette Amalia Gheline Friederique 
[Lüth] [Sterbeurkunde] Köln N°4245, Emil Freiherr von Fürth, Geheimer Regierungsrat, Ehemann von Thecla Freiin von Dalwigk-Schaumburg, 62 Jahre, geboren in Aachen, wohnhaft in Köln, Sohn des Joseph Freiherr von Fürth zu Geilenkirchen, Landrat und Geheimer Regierungsrat, und der verstorbenen Annette Freiin von Collenbach, starb am 11.12.1867, Nachmittags 2 Uhr, in Köln, Elisenstraße 12; Anzeigende: Carl von Voigt, 26 Jahre, Premier-Lieutenant, wohnhaft in Deutz, Schwager des Verstorbenen; Albert Freiherr von Thimus, 61 Jahre, Appellationsgerichtsrat in Köln, Vetter des Verstorbenen
∞ 26.04.1851 Jülich mit Thecla Maria von Dalwick Schaumburg
2 Kinder: Franz Maria Max, Friedrich Maria Carl

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=235751
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben