Familienbuch Euregio

Leopold Mayer
* 04.01.1923 jd Düren    + 16.05.1945 Dachau
Leopold Sally Mayer 
Beruf: Schneider 
[Geschichtswerkstatt] Leopold Mayer, *04.01.1921 (!) Düren, wohnhaft in Düren, Bonner Straße 8; Emigration 1938 nach Holland; am 04.09.1944 deportiert nach Theresienstadt, am 29.09.1944 nach Auschwitz; umgekommen am 16.05.1945 in Dachau wenige Tage nach der Befreiung; Sohn von Viktor Mayer und Johanna Hecht 
[Gedenkbuch] Leopold Sally Mayer, *4.1.1923 Düren, wohnhaft in Düren; Emigration nach Holland; deportiert am 4.9.1944 ab Westerbork nach Theresienstadt, am 29.9.1944 nach Auschwitz, nach Dachau; umgekommen am 16.5.1945 in Dachau; für tot erklärt 
[YadVashem] Leopold Mayer, *4.1.1923 Düren, Schneider, ledig, wohnhaft in Düren, während des Krieges in Holland; umgekommen am 17.5.1945 in Dachau; Sohn von Victor und Khanna; Gedenkblatt 1955 eingereicht von Hanna Mayer, Israel 
[YadVashem] Sally Leopold Mayer, *4.1.1923 Düren, wohnhaft in Düren, während des Krieges in Westerbork; umgekommen am 17.5.1945 in Dachau; Sohn von Viktor und Khana; Gedenkblatt 1978 eingereicht von seinem Bruder Tal Meier, Israel 
Opfer der Shoa
Eltern: Viktor Mayer und Johanna Hecht

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=225429
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben