Familienbuch Euregio

Carl Kaufmann
* 05.08.1876 jd Dinslaken    + 25.07.1943 Westerbork
Beruf: Kaufmann 
[Geschichtswerkstatt] Karl Kaufmann, *05.08.1876 Dinslaken, "darf mit behördlicher Genehmigung den Familiennamen Kaufmann führen"; Kaufmann, wohnhaft in Düren, Bonner Straße 8; Geldern, Hartstraße 2; 1941 Van Breestraat 76 huis, Amsterdam; umgekommen am 25.07.1943 in Westerbork; Heirat am 13.06.1919 in Düren mit Henriette Mayer; Sohn von Samuel Isaacson und Emilie Kahn 
[Gedenkbuch] 2013 nicht aufgeführt im Gedenkbuch des Bundesarchivs  
[JewishMonument] Karl Kaufmann, *05.08.1876 Dinslaken; im Februar 1941 wohnhaft in Amsterdam, Van Breestraat 76 huis; verstorben am 25.07.1943 im Transitlager Westerbork, eingeäschert am 28.07.1943, beigesetzt auf den Jüdischen Friedhof in Diemen auf Feld U, Reihe 10, Grab 24; Ehemann vin Henriette Kaufmann-Meijer 
[YadVashem] Karl Kaufmann, *05.08.1876 Geldern, wohnhaft in Geldern, während des Krieges in Amsterdam; umgekommen im August 1943 im Lager Westerbork; Ehemann von Henriette Mayer; Gedenkblatt 1978 eingereicht von seinem Neffen A. Meier, Israel 
Opfer der Shoa 
Eltern: Samuel Isaacson und Emilie Kahn
Henriette Mayer
* 09.05.1890 jd Gürzenich    + 10.09.1943 Auschwitz
[Geschichtswerkstatt] Henriette Mayer, *09.05.1890 Gürzenich, wohnhaft in Düren, Bonner Straße 8; Geldern, Hartstraße 2; 1941 Van Breestraat 76 huis, Amsterdam; umgekommen am 10.09.1943 in Auschwitz; Heirat am 13.06.1919 in Düren mit Carl Kaufmann; Tochter von David Mayer und Sophie Plaat 
[Gedenkbuch] Henriette Kaufmann geb. Mayer, *9.5.1890 Gürzenich, wohnhaft in Düren und Geldern; Emigration in die Niederlande; deportiert 1943 ab den Niederlanden nach Auschwitz; umgekommen am 10.09.1943 in Auschwitz; für tot erklärt 
Opfer der Shoa
Eltern: David Meyer und Sophie Plaat
  13.06.1919 Düren
[Geschichtswerkstatt] Heirat am 13.06.1919 in Düren zwischen Carl Kaufmann und Henriette Mayer 
[Geschichtswerkstatt] Carl Kaufmann - Henriette Kaufmann Mayer - Vermählte. Geldern Düren 15. Juni 1919 
[JewishMonument] Familie Karl Kaufmann, im Februar 1941 wohnhaft in Amsterdam, Van Breestraat 76 huis: Karl Kaufmann, *05.08.1876 Dinslaken, Familienvorstand, verstorben am 25.07.1943 im Transitlager Westerbork, eingeäschert am 28.07.1943, beigesetzt auf den Jüdischen Friedhof in Diemen auf Feld U, Reihe 10, Grab 24; Henriette Kaufmann-Meijer, *09.05.1890 Gürzenich, Ehefrau, umgekommen am 10.09.1943 in Auschwitz 

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=225419
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben