Familienbuch Euregio

Alexander Reumont
* 26.09.1817 rk Aachen    + 08.07.1887 Aachen
Dr. med. Alexander Reumont 
Geh. Sanitätsrat 
Beruf: Arzt, Badearzt 
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Alexander Reumont, *26.09.1817, Sohn von Gerard Reumont und Lambertina Kraussen 
[Lüth] [Wikipedia] Alexander Reumont, Sohn von Gerard Reumont und Lambertina Kraussen, war preussischer Sanitätsrat. 
[Lüth] [AachenCasino] N°451, Dr. Alexander Reumont, *26.09.1817 in Aachen, war verheiratet mit Maria Anna Claudine Fonck, Tochter von Carl Fonck und Josefine Molinari aus Köln. 
Alexander Reumont studierte in Bonn und Berlin und war 1845-1848 und von 1853 bis zu seinen Tode Arzt und bekannter Badearzt in Aachen. Auf dem Gebiet der Balneologie war er auch wissenschaftlich tätig. 
Er starb am 08.07.1887 in Aachen. 
[Grabstein] Friedhof Aachen-Ost, Dr. Alexander Reumont, Geh. Sanitätsrat, *26.9.1817, +8.7.1887
Eltern: Gerhard Reumont und Lambertine Kraussen
Grabstätte Familie Alexander Reumont
Casinogesellschaft Aachen
Maria Emmeline Fonck
* 20.07.1841 rk Koblenz    + 28.08.1915 Aachen
Maria Anna Emmeline Jacobine Claudine Fonck 
[Lüth] [IGI] [Taufbuch] Sankt Kastor Coblenz, Katholische Kirche, Maria Emilia Fonck, Taufe am 22.07.1841 in Koblenz, Tochter von Johannis Caroli Fonck und Mariae Jacobinae Molinari 
[Lüth] [Heiratsurkunde] Köln N°164/1862, ihre Heirat am 27.02.1862, Maria Emmeline Jacobina Claudina Fonck, 20 Jahre, geboren in Koblenz, Tochter des Rendanten der Armenverwaltung Johann Carl August Fonck und der Maria Jacobina Josephina Molinari, wohnhaft in Köln 
[Boley] Bd.14, S.57, Stiftung Molinari, N° 19, Maria Emmeline Jacobine Claudine Fonck, *20.07.1841 Koblenz, Heirat am 27.02.1862 mit Alexander Reumont; Tochter von Johann Carl Fonck und Maria Jacobina Molinari 
[Grabstein] Friedhof Aachen-Ost, Marie Reumont geb. Fonck, *20.7.1841, +28.8.1915
Eltern: Johann Carl Fonck und Maria Jacobina Molinari
Grabstätte Familie Alexander Reumont
  01.03.1862 Köln
[Lüth] [Heiratsurkunde] Köln N°164/1862, Heirat am 27.02.1862 zwischen Alexander Reumont, 44 Jahre, geboren in Aachen, Doctor der Medizin, wohnhaft in Aachen, Sohn des in Aachen verstorbenen Medizinalrathes und Doctors der Medizin Gerhard Reumont und der in Endenich als Rentnerin verstorbenen Lambertina Kraussen, und Maria Emmeline Jacobina Claudina Fonck, 20 Jahre, geboren in Koblenz, Tochter des Rendanten der Armenverwaltung Johann Carl August Fonck und der Maria Jacobina Josephina Molinari, wohnhaft in Köln; Zeugen: Anton Franz Cassinone, 75 Jahre, Rentner in Köln, Großoheim der neuen Ehegattin; Franz Molinari, 47 Jahre, Kaufmann in Köln, Oheim der neuen Ehegattin; Bruno Molinari, 44 Jahre, Kaufmann in Köln, der neuen Ehegattin; Gabriel Schödrey, 55 Jahre, Civilstandssecretair in Köln, ein Bekannter 
Link: Heiratsurkunde 1862 Reumont - Fonck
6 Kinder
Joseph Maria Reumont
* 15.03.1863 rk Aachen   
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Joseph Maria Reumont, *15.03.1863, Sohn von Anton Alexander Reumont und Emeline Claudine Fonck
Alfred Reumont
* 15.03.1863 rk Aachen    + 30.12.1942 Fahr / Neuwied
Dr. Alfred von Reumont 
Landrat, Geheimer Regierungsrat 
Beruf: Regierungs-Assessor 
[Lüth] [AachenCasino] N°731, Dr. Alfred Reumont, später von Reumont, *15.03.1863 in Aachen, Sohn von Alexander Reumont und Maria Anna Claudine Fonck, war verheiratet mit Alexandra von Forckenbeck, Tochter von Theodor Gustav Wilhelm Matthias von Forckenbeck und Charlotte Helene Caecilie Franziska Sträter. 
Er studierte in Bonn, Freiburg im Breisgau und Berlin, war Referendar an den Regierunggen in Aachen und Frankfurt an der Oder und 1891-1895 Regierungsassessor in Potsdam. Von 1895 bis 1929 war er Landrat von Erkelenz. Am 01.04.1929 trat er in den Ruhestand und kehrte in seine Vaterstadt Aachen zurück. 
Am 30.12.1942 starb er in Fahr am Rhein.
∞ 01.05.1897 Aachen mit Alexandra von Forckenbeck
5 Kinder: Alfred Gustav, Oskar, Alexander Franz, Wilhelm Joseph, Maria Theresia
Casinogesellschaft Aachen
Maria Elvire Reumont
* 30.03.1864 rk Aachen   
Maria Elvire Carolina Lambertina Reumont 
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Maria Elvire Reumont, *30.03.1864, Tochter von Alexander Reumont und Maria Anna Fonck 
[Boley] Bd.14, S.57, Stiftung Molinari, N° 55, Maria Elvire Car. Lamb. Reumont, *30.03.1864 Aachen, Heirat am 27.5.1885 in Aachen mit Friedr. Rudolf von Voß; Tochter von Alexander Reumont und Maria Emmeline Jacobine Claudine Fonck 
oo 27.5.1885 Aachen mit Friedr. Rudolf von Voß
Maria Alexandrine Reumont
* 02.04.1865 rk Aachen   
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Maria Alexandrine Reumont, *2.04.1865, Tochter von Alexander Reumont und Maria Fonck
Franz Reumont
* 13.02.1867 rk Aachen    + 07.10.1926 Aachen
Alexander Franz Carl Gerhard Reumont 
Beruf: Offizier, Regierungsrat 
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Alexander Franz Carl Gerhard Reumont, *13.02.1867, Sohn von Alexander Reumont und Maria Fonck 
[Lüth] [AachenCasino] N°884, Franz Reumont, Oberstleutnant der Landgendarmerie, *13.02.1867 in Aachen, Bruder von Alfred Reumont (N°731), blieb unverheiratet. 
Franz Reumont war aktiver Offizier, zunächst beim Infanterie-Regiment N°39, später als Regiments-Adjutant, dann als Kompaniechef beim Infanterie-Regiment N°159, Major bei der Landgendarmerie des VIII. A.-K., als solcher Kriegsteilnehmer 1914/18. Nach dem Kriege war er Oberstleutnant und Regierungs- und Landjägerrat bei der Aachener Regierung. 
Er starb am 07.10.1926 in Aachen. 
[Grabstein] Friedhof Aachen-Ost, Franz Reumont, Oberstleutnant a. D., *13.2.1867 Aachen, +7.10.1926 Aachen
Grabstätte Familie Alexander Reumont
Casinogesellschaft Aachen
Alexander Reumont
* 21.10.1868 rk Aachen    + 17.11.1873 Aachen
Alexander Joseph Bruno Reumont 
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Alexander Joseph Bruno Reumont, *21.10.1868, Sohn von Alexander Reumont und Maria Fonck 
[Grabstein] Friedhof Aachen-Ost, Alex Reumont, *21.10.1868, +17.11.1873
Grabstätte Familie Alexander Reumont

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=225411
 
Nach oben