Familienbuch Euregio

Johann Franz Ahn
* 15.12.1796 rk Aachen    + 21.08.1865 Neuss
Beruf: Philologe 
[Wikipedia] Johann Franz Ahn, *15.12.1796 Aachen, +21.08.1865 Soest (so!); Lehrer. Nach kurzer Amtsführung als Katastergeometer (1822) und als Lehrer der neuern Sprachen am Gymnasium zu Aachen (1824-26) leitete er längere Zeit eine von ihm begründete realistische Privatanstalt und trat nach deren Auflösung 1843 als Lehrer an der mit dem Gymnasium verbundenen Realschule in Neuss ein. 1863 wurde er in den Ruhestand versetzt. - Seinen ausgebreiteten Ruf verdankte Ahn seiner literarischen Tätigkeit und ganz besonders seinem „Praktischen Lehrgang zur schnellen und leichten Erlernung der französischen Sprache“. Die von Ahn befolgte und nach ihm benannte Methode wurde nicht ursprünglich von ihm erfunden, vielmehr ist sie eine Weiterbildung der von dem Rektor Seidenstücker in seinen Elementarbüchern zur Erlernung der französischen, lateinischen und griechischen Sprache angewendeten Methode, nach welcher von Beispielen ausgegangen und erst nachher die Regel gegeben wird. 
[Lüth] [Totenzettel] Zur christlich-frommen Erinnerung an den Herrn Dr. Franz Ahn, welcher zu Neuß den 21. August 1865, Abends sechseinhalb Uhr, frühzeitig gestärkt durch die Heilsmittel der katholischen Kirche, in Folge einer Lungenlähmung nach langem Leiden sanft und ergeben entschlief. Der verstorbene war geboren zu Aachen am 15. Dezember 1796, verlebte 6 Jahre in glücklicher Ehe mit Eleonore Müffat, später 31 Jahre mit Josephine Laviolette. Mehrere Jahre bekleidete er die Lehrerstelle für moderne Sprachen am Gymnasium seiner Vaterstadt, gründete im Jahre 1826 eine Erziehungs- und Unterrichts-Anstalt und folgte im Herbst 1843 einem Rufe als Lehrer an die mit dem Gymnasium verbundene Realschule zu Neuß. In Folge von Alters- und Körperschwäche zog er sich im Herbste 1863 von den Mühen des Lehramtes zurück und lebte fortan nur seiner literarischen Beschäftigung, durch die er sich einen Ruf weit über die Grenzen Deutschlands erworben hat. Eine seltene Bescheidenheit, Anspruchslosigkeit und Opferliebe zierten den von der Vorsehung mit großen Geistesgaben ausgestatteten Mann. Sein ganzes Glück suchte und fand er im Schooße der Seinigen. Für sie wirkte und schaffte er unverdrossen bis an sein Ende. Seiner Gattin war er ein treuliebender Gatte, seinen Kindern ein zärtlich besorgter Vater, seinen Schülern ein treuer Leiter und Führer, und Allen, die in näherer Beziehung zu ihm standen, ein leutseliger, biederer Freund. Diese seltenen Tugenden werden ihm in den dankbaren Herzen Aller das schönste Denkmal errichten. Mit seiner tiefbetrübten Gattin beweinen 8 Kinder, 6 Schwiegerkinder und 9 Enkel den herben, für sie unersetzlichen Verlust. 
oo 1.) mit Eleonore Müffat
Link: Wikipedia: Johann Franz Ahn
Link: Totenzettel Franz Ahn, *1796
Josephine Henriette Laviolette
* 22.05.1807 rk Aachen   
[Lüth] [IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Josephine Henriette Laviolette, *22.05.1807, Tochter von Henri Joseph Laviolette und Therese Francoise Heusch 
[Familienforschung] Olivier Mertens, 2013, genforum.genealogy.com: Henri Joseph Laviolette died in Neuss, 1855, probably with his daughter Joséphine Henriette Laviolette, who lived with her husband, philologist and professor Dr. Johann Franz Ahn.
Eltern: Henri Joseph Laviolette und Franziska Heusch
  13.08.1834 Aachen
[IGI] [Heiratsurkunde] Aachen, Heirat am 13.08.1834 zwischen Johann Franz Ahn und Josephina Heinrietta Laviolette  
12 Kinder
Heinrich August Ahn
* 07.05.1835 rk Aachen   
[IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Heinrich August Ahn, *7.05.1835, Sohn von Franz Ahn und Josephina Laviolette
Franz Heinrich Ahn
* 07.05.1835 rk Aachen   
[IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Franz Heinrich Ahn, *7.05.1835, Sohn von Franz Ahn und Josephina Laviolette
Clara Josephina Ahn
* 20.09.1836 rk Aachen   
Clara Josephina Hubertina Ahn 
[IGI] [Heiratsurkunde] ihre Heirat 1862, Clara Josephina Hubertina Ahn, 25 Jahre alt, *20.09.1836 Aachen, Tochter von Franz Ahn und Josephina Laviolette 
[IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Clara Josephina Ahn, *20.09.1836, Tochter von Franz Ahn und Josephina Laviolette
∞ 12.09.1862 Neuss mit Franz Hubert Hesemann
Franz Albert Ahn
* 05.06.1838 rk Aachen   
[IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Franz Albert Ahn, *5.06.1838, Sohn von Franz Ahn und Josephina Laviolette
Johanna Henrietta Ahn
* 05.06.1838 rk Aachen   
[IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Johanna Henrietta Ahn, *5.06.1838, Tochter von Franz Ahn und Josephina Laviolette
Franz Conrad Ahn
* 09.05.1840 rk Aachen   
Franz Conrad Albert Ahn 
[IGI] [Geburtsurkunde] Aachen, Franz Conrad Ahn, *9.05.1840, Sohn von Franz Ahn und Josephina Laviolette 
[IGI] [Heiratsurkunde] seine Heirat 1866, Franz Conrad Albert Ahn, 25 Jahre alt, *09.05.1840 Aachen, Sohn von Franz Johann Ahn und Josephina Laviolette
∞ 06.04.1866 Neuss mit Gertrud Catharina Hesemann
Theresia Josepha Ahn
* 24.12.1841 rk Aachen   
Therese Josephine Henriette Ahn 
[IGI] [Heiratsurkunde] ihre Heirat 1864, Therese Josephine Henriette Ahn, 22 Jahre alt, *24.12.1841 Aachen, Tochter von Franz Ahn und Josephine Laviolette
∞ 07.04.1864 Neuss mit Carl Wilhelm Lesimple
Elise Margaretha Ahn
* 06.11.1843 rk Neuss   
[IGI] [Geburtsurkunde] Neuss, Elise Margaretha Ahn, *6.11.1843, Tochter von Franz Ahn und Josephine Laviolette 
[IGI] [Heiratsurkunde] Neuss, Heirat am 24.02.1865 zwischen Franz Paul Kayser, 30 Jahre alt, *02.02.1835 Solingen, Sohn von Carl Joseph Kayser und Friederica Auguste Kuhstoss, und Elise Margaretha Ahn, 21 Jahre alt, *07.11.1843 Neuss, Tochter von Franz Ahn und Josephine Laviolette 
oo 24.02.1865 mit Franz Paul Kayser
Henriette Josephine Ahn
* 06.11.1843 rk Neuss   
[IGI] [Geburtsurkunde] Neuss, Henriette Josephine Ahn, *6.11.1843, Tochter von Franz Ahn und Josephine Laviolette
Helene Auguste Ahn
* 27.07.1845 rk Neuss   
[IGI] [Geburtsurkunde] Neuss, Helene Auguste Ahn, *27.07.1845, Tochter von Franz Ahn und Josephine Laviolette 
[IGI] [Heiratsurkunde] ihre Heirat 1868, Helene Auguste Ahn, 23 Jahre alt, *28.07.1845 Neuss, Tochter von Franz Ahn und Josefine Laviolette
∞ 05.10.1868 Neuss mit Carl Otto Kayser
Henriette Elvire Ahn
* 27.07.1845 rk Neuss   
[IGI] [Geburtsurkunde] Neuss, Henriette Elvire Ahn, *27.07.1845, Tochter von Franz Ahn und Josephine Laviolette 
[IGI] [Heiratsurkunde] ihre Heirat 1869, Heinriette Elvire Ahn, 24 Jahre alt, *28.07.1845 Neuss, Tochter von Franz Johann Ahn und Josefine Laviolette
∞ 05.11.1869 Neuss mit Jacob Busch
Franz Victor Ahn
* 22.07.1849 rk Neuss   
Franz Victor Hugo Ahn 
[IGI] [Geburtsurkunde] Neuss, Franz Victor Hugo Ahn, *22.07.1849, Sohn von Franz Ahn und Josephine Laviolette

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=224165
 
Nach oben