Familienbuch Euregio

Marcus Abraham
* 31.01.1860 jd Rheinbach    + Treblinka
Beruf: Metzger (1890) 
[IGI] [Geburtsurkunde] Rheinbach, Marcus Abraham, *31.01.1860, Sohn von Jacob Abraham-israel und Johanna Schmitz 
[VK] [Heiratsurkunde] seine Heirat 1890, Marcus Abraham, Metzger, wohnhaft in Alfter, *31.1.1860 Rheinbach, Sohn von Jacob Abraham, Händler, und Johanna Schmitz, Ehepaar, wohnhaft in Rheinbach 
[Heiratsurkunde] Frechen 1901/57, seine Heirat 1901, Marcus Abraham, Metzger, Witwer von Jetta Hirtz, *31.1.1860 Rheinbach, wohnhaft in Dürboslar, Sohn von Jakob Abraham, Händler, verstorben, zuletzt wohnhaft in Rheinbach, und Johanna Schmitz, wohnhaft in Köln 
[Geschichtswerkstatt] Marcus Abraham, *31.01.1860 Rheinbach, Metzger, 1890 wohnhaft in Dürboslar, Burgstraße 7; interniert im Sammellager Kirchberg, Villa Buth; deportiert nach Theresienstadt, von dort nach Treblinka; Heirat (1) am 12.08.1890 in Aldenhoven mit Jetta Hirtz, (2) mit Berta Levi 
[Gedenkbuch] Markus Abraham, *31.1.1860 Rheinbach, wohnhaft in Dürboslar; deportiert am 25.7.1942 ab Düsseldorf nach Theresienstadt, am 26.9.1942 nach Treblinka 
[YadVashem] Markus Abraham, *1.2.1860 (!) Rheinbach, Metzger, wohnhaft in Dürboslar; umgekommen in Izbica; Ehemann von Jetta Hirtz; Sohn von Jacob Abraham und Johanna Schmitters; Gedenkblatt 1998 eingereicht von Alex Salm 
Opfer der Shoa
2 Heiraten:
∞  12.08.1890   Jetta Hirtz

∞  07.10.1901   Bertha Levi
Eltern: Jacob Abraham und Johanna Schmitz
Villa Buth 1941-1942
Jetta Hirtz
* 20.11.1857 jd Dürboslar    + 07.04.1901 Dürboslar
[IGI] [Geburtsurkunde] Freialdenhoven, Jetta Hirtz, *20.11.1857, Tochter von Samuel Hirtz und Helena Fromm 
[VK] [Heiratsurkunde] ihre Heirat 1890, Jetta Hirtz, wohnhaft in Dürboslar, *20.11.1857, Tochter von Samuel Hirtz, Metzger, Witwer, wohnhaft in Dürboslar, und Helena From, verstorben in Dürboslar 
[Geschichtswerkstatt] Jetta Hirtz, *20.11.1857 Dürboslar, +7.4.1901 Dürboslar; Heirat am 12.08.1890 in Aldenhoven mit Marcus Abraham
Eltern: Samuel Hirtz und Helena Fromm
  12.08.1890 Aldenhoven
[VK] [Heiratsurkunde] Aldenhoven, Heirat am 12.8.1890 zwischen Marcus Abraham, Metzger, wohnhaft in Alfter, *31.1.1860 Rheinbach, Sohn von Jacob Abraham, Händler, und Johanna Schmitz, Ehepaar, wohnhaft in Rheinbach, und Jetta Hirtz, wohnhaft in Dürboslar, *20.11.1857, Tochter von Samuel Hirtz, Metzger, Witwer, wohnhaft in Dürboslar, und Helena From, verstorben in Dürboslar 
[Dovern] Aldenhoven, Familie N° 40 
5 Kinder
Salomon Abraham
* 14.08.1891 jd Dürboslar    + Riga
[Geschichtswerkstatt] Salomon Abraham, *14.08.1891 Dürboslar, deportiert von Kassel nach Riga, am 21.04.1955 für tot erklärt; Sohn von Marcus Abraham und Jetta Hirtz 
[Gedenkbuch] 2018, Salomon Abraham, *14.08.1891 Dürboslar, wohnhaft in Kassel; inhaftiert bis 9.12.1941 in Kassel-Niederzwehren (Wartekuppe), Sammellager, deportiert am 09.12.1941 ab Kassel nach Riga, Ghetto, für tot erklärt 
[Spelthahn] Mitteilung von Heinz Spelthahn Juni 2018, Quelle unbekannt: Sally Abraham, geboren in Dürboslar, jetzt Aldenhoven? Eltern unbekannt, Verheiratet mit Jenny Abraham-Rothschild. Wohnte in Zimmersrode. Sie hatten einen Sohn Walter und eine Tochter Herta Greta. Walter Abraham ist möglicherweise in Auschwitz umgekommen. Sally Abraham ist in Bergen-Belsen umgekommen. 
Opfer der Shoa
mit Jeannette Rothschild
2 Kinder: Walter, Herta Greta
Helene Abraham
* 12.03.1893 jd Dürboslar    + 25.03.1893 Dürboslar
[Geschichtswerkstatt] Helene Abraham, *12.03.1893 Dürboslar, +25.03.1893 Dürboslar; Tochter von Marcus Abraham und Jetta Hirtz
Rosa Abraham
* 29.04.1894 jd Dürboslar    + 21.01.1895 Dürboslar
[Geschichtswerkstatt] Rosa Abraham, *29.04.1894 Dürboslar, +21.01.1895 Dürboslar; Tochter von Marcus Abraham und Jetta Hirtz
Rosalia Abraham
* 05.01.1898 jd Dürboslar    + Majdanek
[Geschichtswerkstatt] Rosalia Abraham, *05.01.1898 Dürboslar; von Frankfurt/Main deportiert nach Majdanek; am 30.09.1955 für tot erklärt; Heirat am 20.06.1925 in Freialdenhoven mit Juda Goldmann; Tochter von Marcus Abraham und Jetta Hirtz 
[Gedenkbuch] Rosalia Goldmann geb. Abraham, *05.01.1898 Dürboslar, wohnhaft in Frankfurt am Main; deportiert mit unbekanntem Deportationsort; für tot erklärt 
Opfer der Shoa
∞ Freialdenhoven mit Juda Goldmann
1 Kind: Ilse
Jacob Abraham
* 18.02.1900 jd Dürboslar    + 13.01.1901 Dürboslar
[Geschichtswerkstatt] Jacob Abraham, *18.02.1900 Dürboslar, +13.01.1901 Dürboslar; Sohn von Marcus Abraham und Jetta Hirtz
Marcus Abraham
* 31.01.1860 jd Rheinbach    + Treblinka
Beruf: Metzger (1890) 
[IGI] [Geburtsurkunde] Rheinbach, Marcus Abraham, *31.01.1860, Sohn von Jacob Abraham-israel und Johanna Schmitz 
[VK] [Heiratsurkunde] seine Heirat 1890, Marcus Abraham, Metzger, wohnhaft in Alfter, *31.1.1860 Rheinbach, Sohn von Jacob Abraham, Händler, und Johanna Schmitz, Ehepaar, wohnhaft in Rheinbach 
[Heiratsurkunde] Frechen 1901/57, seine Heirat 1901, Marcus Abraham, Metzger, Witwer von Jetta Hirtz, *31.1.1860 Rheinbach, wohnhaft in Dürboslar, Sohn von Jakob Abraham, Händler, verstorben, zuletzt wohnhaft in Rheinbach, und Johanna Schmitz, wohnhaft in Köln 
[Geschichtswerkstatt] Marcus Abraham, *31.01.1860 Rheinbach, Metzger, 1890 wohnhaft in Dürboslar, Burgstraße 7; interniert im Sammellager Kirchberg, Villa Buth; deportiert nach Theresienstadt, von dort nach Treblinka; Heirat (1) am 12.08.1890 in Aldenhoven mit Jetta Hirtz, (2) mit Berta Levi 
[Gedenkbuch] Markus Abraham, *31.1.1860 Rheinbach, wohnhaft in Dürboslar; deportiert am 25.7.1942 ab Düsseldorf nach Theresienstadt, am 26.9.1942 nach Treblinka 
[YadVashem] Markus Abraham, *1.2.1860 (!) Rheinbach, Metzger, wohnhaft in Dürboslar; umgekommen in Izbica; Ehemann von Jetta Hirtz; Sohn von Jacob Abraham und Johanna Schmitters; Gedenkblatt 1998 eingereicht von Alex Salm 
Opfer der Shoa
2 Heiraten:
∞  12.08.1890   Jetta Hirtz

∞  07.10.1901   Bertha Levi
Eltern: Jacob Abraham und Johanna Schmitz
Villa Buth 1941-1942
Bertha Levi
* 29.11.1865 jd Frechen    + 28.02.1932 Dürboslar
[VK] [Geburtsurkunde] Frechen, Bertha Levi, *29.11.1865 Frechen, Tochter von Lion Levi, 43 Jahre alt, und Ida Kaufmann, 37 Jahre alt 
[Geschichtswerkstatt] Berta Levi, *29.11.1866 (!), wohnhaft in Dürboslar, Burgstraße 7; +28.02.1932 Dürboslar, Grabstein auf dem jüdischen Friedhof Aldenhoven; Ehefrau von Marcus Abraham 
[Heiratsurkunde] Frechen 1901/57, ihre Heirat 1901, Bertha Levi, *29.11.1865 Frechen, wohnhaft in Frechen, Tochter von Lion Levi, Metzger, verstorben, zuletzt wohnhaft in Frechen, und Ida Kaufmann, wohnhaft in Frechen 
[VK] [Sterbeurkunde] Freialdenhoven, 1932/2, Berta Abraham geb. Levi, gestorben 28.2.1932 Dürboslar in ihrer Wohnung, Ehefrau des Anzeigenden Markus Abraham, wohnhaft in Dürboslar, 65 Jahre alt, geboren in Frechen.
Eltern: Lion Levi und Ida Kaufmann
  07.10.1901 Frechen
[Heiratsurkunde] Frechen 1901/57, Heirat am 7.10.1901 zwischen Marcus Abraham, Metzger, Witwer von Jetta Hirtz, *31.1.1860 Rheinbach, wohnhaft in Dürboslar, Sohn von Jakob Abraham, Händler, verstorben, zuletzt wohnhaft in Rheinbach, und Johanna Schmitz, wohnhaft in Köln, und Bertha Levi, *29.11.1865 Frechen, wohnhaft in Frechen, Tochter von Lion Levi, Metzger, verstorben, zuletzt wohnhaft in Frechen, und Ida Kaufmann, wohnhaft in Frechen 
5 Kinder
Frieda Abraham
* 26.08.1902 jd Dürboslar   
[Geschichtswerkstatt] Frieda Abraham, *26.08.1902 Dürboslar, ledig, wohnhaft in Dürboslar, Burgstraße 7; von Kirchberg aus deportiert; am 30.09.1955 für tot erklärt; Tochter von Marcus Abraham und Berta Levi 
[Gedenkbuch] Frieda Abraham, *26.08.1902 Dürboslar, wohnhaft in Dürboslar; deportiert, unbekannter Deportationsort, für tot erklärt 
Opfer der Shoa
Villa Buth 1941-1942
Johanna Abraham
* 27.04.1904 jd Dürboslar    + 16.08.1942 Litzmannstadt
[Geschichtswerkstatt] Johanna Abraham, *27.04.1904 Dürboslar, 1932 wohnhaft in Köln-Kalk; am 22.10.1941 deportiert von Köln nach Litzmannstadt, umgekommen am 16.08.1942 in Litzmannstadt, am 22.08.1955 für tot erklärt; Heirat 1932 in Köln-Kalk mit Bernhard Isaak; Tochter von Marcus Abraham und Berta Levi 
[Gedenkbuch] Johanna Isaak geb. Abraham, *27.04.1904 Dürboslar, wohnhaft in Köln und Aldenhoven; deportiert am 22.10.1941 ab Köln nach Litzmannstadt (Lodz); für tot erklärt 
[Corbach] S.301, I. Transport von Köln nach Litzmannstadt am 22.10.1941, N° 400-401, von Köln, Humboldstraße 34: Bernhard Isaak, *4.4.1908 Köln, verheiratet; Johanna Isaak geb. Abraham, *27.4.1904 Dürboslar, verheiratet 
Opfer der Shoa
∞ Köln-Kalk mit Bernhard Isaak
Leo Abraham
* 13.03.1906 jd Dürboslar    + Minsk
[Geschichtswerkstatt] Leo Abraham, *13.03.1906 Dürboslar, Betriebsmeister, wohnhaft in Dürboslar, Burgstraße 7, 1934 wohnhaft in Köln-Ehrenfeld?; am 20.07.1942 deportiert von Köln nach Minsk, vom AG Köln am 04.02.1955 für tot erklärt; Heirat 1934 in Köln-Ehrenfeld mit Jetta Kahn; Sohn von Marcus Abraham und Berta Levi 
[Gedenkbuch] Leo Abraham, *13.03.1906 Dürboslar, wohnhaft in Aldenhoven und Jülich; deportiert am 20.07.1942 ab Köln nach Minsk; für tot erklärt 
[Corbach] S.496, VI. Transport von Köln nach Minsk am 20.7.1942, N° 1-3, von Niederbardenberg: Leo Abraham, *13.3.1906 Dürboslar, verheiratet; Jette Abraham geb. Cahn, *14.9.1907 Niederzissen, verheiratet; Ruth Abraham, *26.11.1937 Köln, ledig 
[YadVashem] Leo Abraham, *13.03.1906 Dürboslar, Betriebsmeister, wohnhaft in Dürboslar, Burgstraße 7, 1934 wohnhaft in Köln, Ehemann von Jetta Kahn; Sohn von Markus Abraham und Bertha Levi; Gedenkblatt 1998 eingereicht von Alex Salm 
Opfer der Shoa
∞ Köln-Ehrenfeld mit Jetta Kahn
1 Kind: Ruth
Rudolf Abraham
* 22.12.1908 jd Dürboslar    + 20.03.2003 Gaithersburg
Beruf: Metzger 
[Geschichtswerkstatt] Rudolf Abraham, *22.12.1908 Dürboslar, Metzger, wohnhaft in Dürboslar, Burgstraße 7; am 10.11.1938 verhaftet und in das Lager Sachsenhausen überführt; über Shanghai in die USA ausgewandert; besuchte 1986 Jülich; Sohn von Marcus Abraham und Berta Levi 
[Lepper] II / 1253, Rudolf Abraham, +23.12.1908 Dürboslar, Metzger, wohnhaft in Dürboslar, Burgstraße 7, infolge der Novemberpogrome am 10.11.1938 verhaftet und in das Lager Sachsenhausen deportiert 
[Todesanzeige] seines Cousins Siegfried Abraham im Aufbau 1954, Rudi Abraham, Washington D. C. 
[IGI] US Social Security Death Index, Rudolf Abraham, *23.12.1908, Versicherungsbeginn in New York, +20.3.2003 Montgomery, Maryland 20878 (Gaithersburg) 
[Todesanzeige] lagacy.com, On Thursday, March 20, 2003 Rudolf Abraham of Rockville, MD. Beloved husband of the late Meta Kaufman Abraham; devoted father of Joan Barr and Margo (Bruce) Fonoroff; grandfather of Judy Barr (Michael Recker), Jeffrey (Becca) Barr, and Shayna and Jessica Fonoroff; loving brother of Ida Siedenberg. Funeral services will be held on Sunday, March 23, 12 Noon at Danzansky Goldberg Memorial chapels, 1170 Rockville Pike, Rockville, MD (301) 340-1400. Interment King David Memorial Gardens, Falls Church, VA. Family will be receiving friends Sunday, through Tuesday, at the residence of Joan Barr. In lieu of flowers expressions of sympathy in his memory may be made to the Hebrew Home of Greater Washington, 6121 Montrose Rd., Rockville, MD 20852.
∞ New York mit Meta Kaufmann
Ida Abraham
* 18.10.1911 jd Dürboslar    + 16.01.2007 Bronx / New York
[Geschichtswerkstatt] Ida Abraham, *18.10.1911 Dürboslar, Hausangestellte, ab 31.12.1935 wohnhaft in Jülich, Kölnstraße 30; Emigration am 16.06.1937 nach England; Tochter von Marcus Abraham und Berta Levi 
[Todesanzeige] ihres Cousins Siegfried Abraham im Aufbau 1954, Ida Siedenberg geb. Abraham, 433 West 171. Str., New York 32, N. Y. 
[IGI] US Public Records, 2009, Ida Siedenberg, *18.10.1911, 2005-2009 wohnhaft 3475 Greystone Ave Apt 4C, Bronx, New York 10463; Verwandter: Jeffery M Siedenberg  
[IGI] US Social Security Death Index, Ida Siedenberg, +16.01.2007 Bronx, New York, 10463, 96 Jahre, *18.10.1911 
oo mit NN Siedenberg

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=162127
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben