Familienbuch Euregio

Peter Zucketto
* 19.03.1772 rk Ürzig    + 19.07.1802 Osann
Beruf: Landkrämer, fahrender Händler 
[Zucketto] 
Peter Zucketto wurde am 17.7.1802 von einem Bauern in Monzel bei Osann erschossen und auf dem Friedhof in Osann beerdigt. Aus der umfangreichen Akte über seinen Tod ist das folgende Zitat entnommen. Der Bürgermeister Zelting von Ürzig schrieb an seinen Kollegen, den Bürgermeister Lottere in Monzel: "... daß der zu Monzel (erledigte) Peter Zuketto von deren zu Ürzig wohnhaft gewesen, aber verstorbenen Eheleute Jacob Franz Zuketto und Helena Scherr am 29. März 1772 geboren und allda aufgezogen worden seye. Von seiner Kindheit an hat er sich schlecht aufgeführt und an vagabundierenden Diebesgesellschaften angeschlossen. Er hielt sich selten in Ürzig auf." In der Literatur begegnen wir ihm unter Peter Zugetto oder auch Zughetto. Er wird der Bückler-Bande, bekannter als Schinderhannes Bande, zugerechnet. Aus den Verhörprotokollen des Bückler geht hervor, dass Peter nur bei wenigen Raubzügen dabei war. 
Peters Bandenspitzname war "schwarzer Peter" oder "Erzpeter".
Eltern: Jakob Franz Zucketto und Helene Margarethe Scherr
Taufeintrag Johann Adam Zugetto 1798
Der Räuber Peter Zughetto in der Bande des Schinderhannes
Maria Katharina Grimm
* Löffelscheid   
[Zucketto] Maria Katharina Grimm war die Tochter des Glas- und Fayencehändlers Josef Grimm. 
Eltern: Josep Grimm und NN NN
Taufeintrag Johann Adam Zugetto 1798
1 Kind
Johann Adam Zucketto
* 19.07.1798 rk Benzweiler / Rayerschied   
[Zucketto]
Taufeintrag Johann Adam Zugetto 1798

 
Permanent-Link:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=13095
 
Datenschutzerklärung
 
Nach oben