Familienbuch Euregio

Franz Maximilian Schneider
* 10.09.1867 St. Vith    + 31.10.1948 St. Märgen
Franz Maximilian Schneider-Neuenburg 
Beruf: Jurist, Staatsanwalt, Offizier 
[Lüth] [AachenCasino] N°796 Dr. jur. Franz Maximilian Schneider, Staatsanwalt, *10.09.1867 in St. Vith, Sohn des späteren Geheimen Justizrats und Landgerichtsdirektors Franz Josef Schneider und der Maria Anna Barbara Neuenburg, war zweimal verheiratet, mit Paula Vossen, *08.08.1878 in Aachen, +30.06.1907 in Aachen, Schwester von Leo Vossen und von Ehefrau Gustav Ritter , und mit Caroline Lilly Drouven, Tochter von Gustav Drouven und Caroline Komp 
Maximilian Schneider besuchte das Kaiser-Karls-Gymnasium in Aachen und studierte in Freiburg, München und Bonn. 1890 war Referendar, 1895 Gerichtsassessor, tätig an Amtsgerichten in Königswinter und Koblenz, sowie bei Staatsanwaltschaften in Aachen, Elberfeld, Koblenz und Köln. 1900 war Staatsanwalt in Köln, 1906 in Aachen. Ende 1913 wurde er Erster Staatsanwalt am Oberlandesgericht in Düsseldorf und gleichzeitig Vertreter des Oberstaatsanwalts daselbst. 1919 wurde er Oberstaatsanwalt am Landgericht Köln, 1923 Generalstaatsanwalt in Düsseldorf. 
Bis 1912 war er Rittmeister der Landwehr-Kavallerie. Er war Kriegsteilnehmer als Kriegsgerichtsrat und erhielt das E. K. II. 
Am 31.10.1948 starb er in St. Märgen.
2 Heiraten:
∞  07.02.1899   Paula Vossen

∞  06.08.1912   Caroline Lilly Drouven
Eltern: Franz Joseph Schneider und Maria Anna Neuenburg
Casinogesellschaft Aachen
Paula Vossen
* 08.08.1878 rk Aachen    + 30.06.1907
[Lüth] [MaccoWappen] Bd.2,S.213 Paula Vossen, *08.08.1878 in Aachen, +30.06.1867, Tochter von Leo Vossen und Kornelia Heucken, war verheiratet mit dem königlich preußischen Staatsanwalt Dr. Max Schneider, *10.09.1867.
Eltern: Leo Vossen und Kornelia Heucken
  07.02.1899 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] Heirat am 07.02.1899 in Aachen zwischen dem Staatsanwalt Dr. jur. Franz Maximilian Schneider, Sohn von Franz Josef Schneider und Maria Anna Barbara Neuenburg, und Paula Vossen, *08.08.1878 in Aachen, Schwester von Leo Vossen 
Franz Maximilian Schneider
* 10.09.1867 St. Vith    + 31.10.1948 St. Märgen
Franz Maximilian Schneider-Neuenburg 
Beruf: Jurist, Staatsanwalt, Offizier 
[Lüth] [AachenCasino] N°796 Dr. jur. Franz Maximilian Schneider, Staatsanwalt, *10.09.1867 in St. Vith, Sohn des späteren Geheimen Justizrats und Landgerichtsdirektors Franz Josef Schneider und der Maria Anna Barbara Neuenburg, war zweimal verheiratet, mit Paula Vossen, *08.08.1878 in Aachen, +30.06.1907 in Aachen, Schwester von Leo Vossen und von Ehefrau Gustav Ritter , und mit Caroline Lilly Drouven, Tochter von Gustav Drouven und Caroline Komp 
Maximilian Schneider besuchte das Kaiser-Karls-Gymnasium in Aachen und studierte in Freiburg, München und Bonn. 1890 war Referendar, 1895 Gerichtsassessor, tätig an Amtsgerichten in Königswinter und Koblenz, sowie bei Staatsanwaltschaften in Aachen, Elberfeld, Koblenz und Köln. 1900 war Staatsanwalt in Köln, 1906 in Aachen. Ende 1913 wurde er Erster Staatsanwalt am Oberlandesgericht in Düsseldorf und gleichzeitig Vertreter des Oberstaatsanwalts daselbst. 1919 wurde er Oberstaatsanwalt am Landgericht Köln, 1923 Generalstaatsanwalt in Düsseldorf. 
Bis 1912 war er Rittmeister der Landwehr-Kavallerie. Er war Kriegsteilnehmer als Kriegsgerichtsrat und erhielt das E. K. II. 
Am 31.10.1948 starb er in St. Märgen.
2 Heiraten:
∞  07.02.1899   Paula Vossen

∞  06.08.1912   Caroline Lilly Drouven
Eltern: Franz Joseph Schneider und Maria Anna Neuenburg
Casinogesellschaft Aachen
Caroline Lilly Drouven
* 10.08.1885 Aachen   
[Lüth] [AachenCasino] Caroline Lilly Drouven, *10.08.1885 in Aachen, Schwester von von Eugen Drouven, Ehefrau von Franz Maximilian Schneider
Eltern: Gustav Drouven und Caroline Komp
  06.08.1912 Aachen
[Lüth] [AachenCasino] Heirat am 06.08.1912 in Aachen zwischen Dr. jur. Franz Maximilian Schneider, Sohn von Franz Josef Schneider und Maria Anna Barbara Neuenburg, und Caroline Lilly Drouven, Tochter von Gustav Drouven und Caroline Komp 

 
Permanent-Link zu dieser Seite:
http://familienbuch-euregio.eu/genius?person=110154
 
Nach oben